Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kreisel: Bypass gegen den täglichen Stau
Gifhorn Gifhorn Stadt Kreisel: Bypass gegen den täglichen Stau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 24.08.2016
Kreisel auf der Braunschweiger Straße: Ein Bypass soll den Verkehr 2017 flüssiger machen und Staus vermeiden. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige

Die Investitionssumme beträgt 1,1 Millionen Euro. Den Ausbauplan hat der Stadt-Entwicklungsausschuss gestern beschlossen.

„Ein lang ersehntes Projekt soll nun in die Planung geführt werden“, stellte Astrid Behrens, stellvertretenden Fachbereichsleiterin für Tiefbau, der Politik gestern Nachmittag Details vor.

Für den Verkehr aus der Nordhoff-Straße in Richtung Eyßelheidekreuzung wird die Stadt nicht nur einen so genannten Bypass - eine zusätzliche parallele Rechtsabbiegespur - bauen. Diese wird nahtlos in eine zusätzliche Fahrspur bis zur Kreuzung übergehen.

Damit soll der Berufsverkehr aus dem Gewerbegebiet ungehindert abfließen können, zum Beispiel in Richtung Wolfsburger Straße, wo bereits seit einiger Zeit eine eigene Grünphase den Verkehrsfluss verbessert.

„Für das Bauvorhaben müssen jedoch Bäume gefällt werden - anders ist es nicht machbar“, erläuterte Behrens.

„Wir sind dankbar, dass es passiert - es ist eine bessere Lösung als eine Trasse durch den Wald“, befand die Albrecht Düsel für die SPD. „Die Straße verliert ihren Allee-Charakter - doch das ist die bittere Pille, die wir schlucken müssen“, stellte für die CDU Dirk Reuß fest. „Es hat mehrere Untersuchungen gegeben, doch es ist die beste Variante“, versicherte Behrens.

ust

Gifhorn. „Bürgerfrust Bergstraße“: Die Anlieger dieser Straße in Gifhorn sind sauer wegen der Verkehrssituation.

26.08.2016

Gifhorn. Ein 15-jähriger Rollerfahrer aus Neudorf-Platendorf und eine 54-jährige Gifhornerin in einem VW-Up stießen am Dienstag gegen 13.15 Uhr an der Einmündung der Fritz-Reuter-Straße auf die Celler Straße zusammen.

23.08.2016

Kästorf. Erneut war eine Zahnarztpraxis an der Hamburger Straße in Gamsen Zielobjekt eines bisher unbekannten Steinwerfers. Die Polizei Gifhorn sucht nach Zeugen.  

23.08.2016
Anzeige