Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Kreis-DRK trennt sich von Stephan Klauert

Gifhorn Kreis-DRK trennt sich von Stephan Klauert

Der DRK-Kreisverband Gifhorn wird künftig nur noch einen Geschäftsführer haben. Während der Vertrag mit Sandro Pietrantoni verlängert wurde, wird Stephan Klauert den Kreisverband zum 14. April verlassen.

Voriger Artikel
Fachausschuss für Erweiterung von Egger
Nächster Artikel
Diskussionsrunde zum Thema Agrarwende

Stephan Klauert

Gifhorn. „Nach langer und intensiver Beratung hat das Präsidium des DRK-Kreisverbands beschlossen, die Geschäftsführung künftig auf eine Person zu verkleinern“, teilte Matthias Nerlich für das Präsidium am Dienstag mit.

Stephan Klauert verlasse den Kreisverband Gifhorn einvernehmlich. Das Präsidium bedanke sich bei ihm für die gute Zusammenarbeit und wünsche ihm für seine berufliche Zukunft alles Gute, so Nerlich gestern in einer knappen Mitteilung.

fed

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr