Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Krankenpfleger erweitern Wissen: „Stärkere Kontakte zum Patienten“
Gifhorn Gifhorn Stadt Krankenpfleger erweitern Wissen: „Stärkere Kontakte zum Patienten“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:07 01.07.2010
Schule für Gesundheits- und Krankenpflege: 21 Praxisanleiter erhielten jetzt ihre Zeugnisse. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige

Die Teilnehmer – neun aus dem Klinikum Gifhorn, acht von der Kästorfer Diakonie, zwei vom Stephanusstift Hannover und jeweils ein Kursusmitglied von der Diakoniestation Wittingen und vom Ambulanten Pflegedienst Bettina Harms – bildeten sich in 200 Stunden weiter. Von August bis April büffelten sie unter Anleitung von Rosemarie Selbst und Marianne Brennecke in sieben Drei-Tage-Blöcken Berufs- und Pflegepädagogik, Didaktik, praktische Anleitung, Kommunikation, Beurteilung und Kritik und auch notwendige gesetzliche Rahmenbedingungen.

Mit Pflegeschulleiter Lambertus Grevelt übergab Gifhorns Klinikum-Geschäftsführer Dieter Kaffke die Abschluss-Urkunden. „Der Stellenwert der Pflege ist höher anzusetzen als die ärztliche Kunst“, sagte Dieter Kaffke in seiner Grußrede zu den Teilnehmern und begründete: „Sie haben die stärkeren Kontakte zum Patienten.“

rtm

Die Gemeinde Adenbüttel erhält 98.000 Euro Fördergeld vom Landwirtschaftsministerium für den DSL-Ausbau. Doch will die Gemeinde das Geld erhalten, muss die Maßnahme bis zum 30. November abgeschlossen sein. Der Rat hat am Dienstagabend den Ausbau der Breitbandversorgung beschlossen.

01.07.2010

Einen wiederentdeckten Jugendtraum hat sich der Calberlaher Joachim Stadler erfüllt. Seit 2003 ist er stolzer Besitzer eines Lotus Super Seven.

01.07.2010
Gifhorn Stadt CDU-Spitze kürt den Kandidaten - Bürgermeister-Wahl: Nerlich im Rennen?

Die heiße Phase des Wahlkampfes in Gifhorn beginnt. Der Vorstand des CDU-Stadtverbands will am Montag, 5. Juli, einen Bürgermeister-Kandidaten präsentieren. Die Mitglieder sollen Ende August entscheiden.

01.07.2010
Anzeige