Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kräutermarkt im Schlossinnenhof
Gifhorn Gifhorn Stadt Kräutermarkt im Schlossinnenhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 12.05.2017
Freuen sich auf den zweiten Kräutermarkt: (v.l.) Restaurantchef Jörg Zentgraf, Landfrauenvizevorsitzende Rosemarie Camehl und Gleichstellungsbeauftragte Christine Gehrmann. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Gifhorn

Der zweite hoheitliche Kräutermarkt im Gifhorner Schlosshof wirft seine Schatten voraus. Am Samstag, 28. Mai, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr ist es soweit. Dann laden Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises und Kreislandfrauenverband erneut ein.

Gleichstellungsbeauftragte Christine Gehrmann sagt: „Wir bieten alles Mögliche rund um Kräuter an.“ Die Landfrauen seien wieder mit schönen Angeboten dabei, aber auch ganz viele andere Partner - sowohl mit weiteren Spezialitäten als auch Köstlichkeiten.

Allein vier Kräuterstände von Gärtnereien aus der Region seien dabei mit einer reichhaltigen Auswahl. „Und wir haben auch vier Kräuterfachfrauen eingeladen, die verschiedene Angebote wie Seifen oder Kräuterkissen, aber auch eine Theke mit Gewürzen aus dem Orient präsentieren“, erläutert Christine Gehrmann. Zudem gebe es wieder einige besondere Aktionen für Kinder.

Musikalisch wird der Auftritt des Gesangsensembles von Georg Hormann von der Kreismusikschule ein Highlight. Einerseits geben die Sänger ein Konzert in der Schlosskapelle mit Frühlingsliedern, andererseits laden sie von der Empore aus alle Besucher zum gemeinsamen Singen ein. Eine Extra-Tour auf einem Teil des Aller-Hoheit-Weges mit den Kultur- und Landschaftsführern rundet das Programm ab.

Kulinarisch gesehen ist das Brauhaus Fallersleben mit Kräuterbier ebenso wieder dabei wie die Landfrauen mit Kuchen.

Zudem bietet das Schlossrestaurant Zentgraf ergänzend besondere Leckereien an wie Kartoffel-Bärlauch-Brötchen mit Pulled Chicken. Insgesamt sind beim Kräutermarkt 25 Partner mit dabei, Landrat Andreas Ebel schreitet um 11.30 Uhr zum Fassanstich.

cn

Gifhorn Stadt Bunter Tag der Senioren in Gifhorn - Infos, Tanz und Dudelsack-Musik

Der Tag der Senioren wird immer beliebter. „Es gibt eine immer größer werdende Nachfrage nach Ständen“, freut sich auch Bürgermeister Matthias Nerlich. 25 Vereine und Institutionen beteiligen sich am Samstag, 20. Mai, von 10 bis 14 Uhr am diesjährigen Seniorentag in der Fußgängerzone.

12.05.2017
Gifhorn Stadt Verkehrsausschuss in Gifhorn - Klagen über illegale Autorennen

Gibt es illegale Autorennen auf der Braunschweiger Straße in Gifhorn? Anwohner würden die Frage offenbar mit einem klaren Ja beantworten. Das war jetzt Thema im Verkehrsausschuss der Stadt.

12.05.2017
Gifhorn Stadt Weniger Teilnehmer am Kreisentscheid als sonst - Plattdeutsch: 13 Mädchen und Jungen lesen vor

„Platt is cool“: 13 Mädchen und Jungen haben am Donnerstag im Gifhorner Rittersaal am Kreisentscheid des Plattdeutsch-Lesewettbewerbs teilgenommen. Vier haben sich für den Bezirksentscheid kommende Woche qualifiziert - drei von ihnen automatisch, weil sie ohne Konkurrenz antraten.

11.05.2017
Anzeige