Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Kontrollen: Vier Fahrer unter Drogeneinfluss

Landkreis Gifhorn Kontrollen: Vier Fahrer unter Drogeneinfluss

Landkreis Gifhorn. Eine Schwerpunktkontrolle mit der Zielrichtung Alkohol und Drogen im Straßenverkehr führte die Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstag im Landkreis durch. 31 Beamte waren im Rahmen von mobilen und stationären Verkehrskontrollen im Einsatz.

Voriger Artikel
Schwerverletzte bei Unfall
Nächster Artikel
Brandstifter festgenommen
Quelle: Archiv

Hauptkontrollorte waren die Ortsdurchfahrten von Calberlah und Wedelheine sowie die Bundesstraße 188 östlich von Gifhorn.

Zwischen 16 Uhr und Mitternacht wurden insgesamt 240 Fahrzeugführer überprüft, hierunter befanden sich 130 im Alter zwischen 18 und 25 Jahren. Vier Autofahrer saßen unter Drogeneinfluss am Steuer, in zwei Pkws wurden Betäubungsmittel sichergestellt. Ansonsten stellten die Beamten 20 kleinere Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung fest, die mit Buß- bzw. Verwarngeldern geahndet wurden.

Abschließend ist die Polizei mit der Bilanz der Kontrollen zufrieden. Der überwiegende Teil der Autofahrer war vorschriftsmäßig unterwegs.

Dennoch kündigt die Polizei weitere derartige Kontrollen in der Vorweihnachtszeit an.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr