Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kompost-Halle brennt aus: 300.000 Euro Schaden
Gifhorn Gifhorn Stadt Kompost-Halle brennt aus: 300.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 13.06.2010
Völlig zerstört: 300.000 Euro Schaden verursachte der Brand einer Kompost-Schredderanlage auf der Deponie in Wesendorf. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige

Ein Arbeiter entdeckte das Feuer am Samstag morgen und alarmierte die Feuerwehr. „Als wir gegen 7 Uhr bei der Halle ankamen, waren bereits Teile des Daches eingestürzt, das Feuer schwelte nur noch“, berichtet Einsatzleiter Horst Germer, „es muss Stunden vorher ausgebrochen sein.“
Die rund 40 Mann der Löscheinheit Mitte aus Wahrenholz, Westerholz und Wesendorf führten nur noch Nachlöscharbeiten durch. Schredder, Siebe und Förderband seien zerstört worden. Auch einige Paletten mit Gelbe-Säcke-Rollen verbrannten, so Germer.
Angaben zur Brandursache könnten zur Zeit noch nicht gemacht werden, teilte die Polizei mit.

jr

Der AZ/WAZ-Welttrainer ist in der Nacht zu Sonnabend auf einen neuen Internet-Server umgezogen. Daher kann es sein, dass die Seiten zurzeit noch nicht von allen Computern wieder erreichbar sind. Der Umzug wurde nötig, da die Zahl der Anmeldungen am Welttrainer höher war als angenommen und der alte Internet-Server an seine Belastungsgrenzen gestoßen ist. Die Störungen werden im Verlauf des Sonnabends behoben sein. Dann können sich alle Nutzer wie gewohnt anmelden.

12.06.2010

Betrügerische Torfhändler haben von einem 73-jährigen Meinerser mehr als 8000 Euro ergaunert. Gifhorns Polizei warnt vor den drei Ganoven aus Südosteuropa, die mit einem hellen Kleintransporter mit Stader Kennzeichen unterwegs sind.

12.06.2010

Die Entscheidung steht, gestern Abend sind die ersten Schüler der Integrierten Gesamtschule Sassenburg nach dreitägigem Auswahlverfahren ausgelost worden. Es wird mehr enttäuschte Eltern geben: An 150 Plätzen hatten 331 starkes Interesse.

12.06.2010
Anzeige