Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Kommissariat auf Reisen: Meines Polizei zieht um

Ordnungshüter sind ab sofort an der Hauptstraße 13 zu finden Kommissariat auf Reisen: Meines Polizei zieht um

Die Polizei im Umzugsstress: Seit gestern ist das Meiner Kommissariat an seiner neuen Adresse Hauptstraße 13 zu erreichen, direkt neben dem Rathaus. Abgehakt ist der Umzug noch nicht, aber der kribbeligste Teil davon: Die Technik funktioniert im neuen Domizil.

Voriger Artikel
Übernachtungszahlen im Kreisgebiet sind eingebrochen
Nächster Artikel
Knesebecker Babyleiche: Zeugen können sich anonym melden

Die Polizei im Umzugsstress: Das Kommissariat Meine ist seit gestern an der Hauptstraße 13 - neben dem Rathaus.

Quelle: Foto: Dirk Reitmeister

Gifhorn. Um den einen und anderen Bildschirm ist noch das Kabel gewickelt. Im Flur stapeln sich Umzugskartons. Im Regal unter dem Tresen der Wache sind dagegen schon die Ordner „Einsätze 2017“ sauber eingereiht. Wo ihr der Kopf steht, erahnt Kommissariatsleiterin Miriam Bernhardt am Vormittag in etwa. „Es ist noch kein Land in Sicht“, sagt sie am Vormittag. Da sind einige der mehr als ein Dutzend Umzugshelfer - darunter Techniker für die EDV - schon seit Stunden zugange.

Der Montag ist der „Großkampftag“ des Umzugs, bei dem es um die Technik geht. „Wir haben schon am Freitag Sachen rüber gebracht“, sagt Bernhardt. Und auch in den kommenden Tagen werde das Thema lange nicht abgehakt sein. Wichtig sei, dass am Montag EDV und Telekommunikation sauber wechselten.

Aufatmen gegen 12 Uhr bei Andreas Klar, dem scheidenden Kommissariatsleiter. „Da begannen die Telefone zu klingeln“, berichtet er am Nachmittag. Etwa drei Stunden sei die Meiner Nummer nicht erreichbar gewesen. „Der Notruf hat aber funktioniert.“

„Wir haben alles rüber geholt“, sagt Klar. „Gemütlich wird es erst in den nächsten Tagen.“ Es gebe noch jede Menge aus den Umzugskartons einzusortieren - abgesehen davon, dass der tägliche Dienst auch noch erledigt sein will.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr