Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kochbücher und Kalender zum Jubiläum

Didderse Kochbücher und Kalender zum Jubiläum

Didderse. Einen ersten Vorgeschmack auf das 125-jährige Bestehen der Didderser Chöre im nächsten Jahr erhielten die Besucher der Aktion zum Lebendigen Advent am Donnerstagabend vor der Mehrzweckhalle: Die Mitglieder verkauften dort selbstgestaltete Kochbücher und Fotokalender, boten Glühwein und Schmalzbrote an.

Voriger Artikel
Das Buch ist da: Ein historischer Rundgang
Nächster Artikel
Starke Partner: Grundschule und VfL

Kleines Konzert : Die Didderser Chöre sangen bei der Aktion für den Lebendigen Adventskalender vor der Mehrzweckhalle in Didderse.

Quelle: Photowerk (co)

Mitglieder des Gemischten Chores und der Gospelchores, der nun unter dem Namen „Stimmt so“ auftritt, sangen unter der Leitung von Barbara König Lieder wie „Good News“ oder „Advent ist ein Leuchten“ - schließlich hatten die Chöre die Stücke bereits für den Weihnachtsmarkt des SSV und den Auftritt am ersten Weihnachtsfeiertag eingeübt - und angesichts des bevorstehenden Jubiläums im nächsten Jahr blieb für die Vorbereitung eines Adventskonzertes keine Zeit - darum sangen die Chöre beim Lebendigen Adventskalender einige Lieder.

Anlässlich des Jubiläums verkauften die Chormitglieder auch Kalender mit alten Fotos des Dorfes Didderse und der Chöre sowie ein Kochbuch unter dem Titel „Musica et Cucina“. „Wir sind bekannt dafür, dass wir nach unseren Konzerten ein Buffet für die Besucher anbieten“, so Burow. Für das Volksfest bereiteten die Sängerinnen Torten zu. Was immer dabei von kleinen Häppchen bis zur Torte auf den Tisch kam, wurde fotografiert und nun im Kochbuch gesammelt. Heidi Jürgens und Sabine Heidermann übernahmen dabei die Gestaltung des Kalenders, Bärbel Winkler, Ina Müller-Langemann und Beate Schubert gestalteten das Kochbuch.

E Zum Programm im nächsten Jahr: Das Festkonzert zum 125-jährigen Bestehen der Chöre ist für den 29. März geplant, ein Dorfabend für den 11. Oktober mit Kulturbeiträgen von allen Vereinen und Verbänden im Ort. Außerdem soll es Sängerfest mit den Chören der Sängergruppe Rolfsbüttel geben.

co

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr