Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Knapp 800 Fans feiern Truck Stop

Gifhorn Knapp 800 Fans feiern Truck Stop

Gifhorn. Riesen-Countryparty in der Stadthalle: Die Musiklegende Truck Stop gab am Freitagabend erstmals in Gifhorn ein Konzert. Knapp 800 Zuschauer waren dabei, klatschten und sangen begeistert mit. Organisiert hatte das Spektakel Heinrich "Doc" Wulfes aus Neudorf-Platendorf.

Voriger Artikel
Glockenschlag zur Freiheit
Nächster Artikel
Feuerwehr: Viele Einsätze durch Fehlalarme

Musiklegende in Gifhorn: Die Countrygruppe Truck Stop trat erstmals in der Mühlenstadt auf.

Quelle: Chris Niebuhr

Truck Stop blicken auf fast 40 Jahre Bühnenerfahrung zurück, sind die erfolgreichste Country-Truppe Europas. Auch ein paar Ausflüge in andere Gefilde haben sie zwischendurch unternommen: So hat die Harburger Band auch den Titelsong zur ARD-Kultserie Großstadtrevier eingespielt und mit Stefan Raab den Maschendrahtzaun berühmt gemacht.

Aber die Fans lieben sie einfach für ihren unvergleichlichen Country-Sound. Antje Henke aus Laatzen etwa. Sie hatte ihren Mann Jörg mit dabei und selbst ihm als Nicht-Country-Fan gefiel es gut. Hans-Joachim Drieschner war aus Lüneburg gekommen. „Einfach wunderbar“, freute er sich. Zudem gefiel ihm, dass im Vorprogramm auch andere Musiker mit von der Partie waren. Doc Wulfes hatte Johnny-Cash-Songs gespielt, und die Münchnerin Marina Koller Titel im Nashville-Sound.

Marina Kollers Produzent ist der Gifhorner Dirk Schlag. Und der spielt seit fast zehn Jahren bei Truck Stop die Gitarre. Und die Country-Stars feierten dann mit dem Publikum eine Riesenparty. Bei „Ich möcht‘ so gern Dave Dudley hör‘n“ etwa sangen alle mit - den Song, der Truck Stop einst mit zum Durchbruch verholfen hatte, kennt fast jeder und die Fans sowieso. Und Klassiker wie „Hello Josephine“ fehlten ebenfalls nicht.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr