Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Klausurtagung der CDU: Samtgemeindeumlage erhöhen

Meinersen Klausurtagung der CDU: Samtgemeindeumlage erhöhen

Meinersen. Nach den Haushaltsberatungen stand eines sofort fest: „Die Samtgemeindeumlage, die voriges Jahr gesenkt wurde, muss 2013 erhöht werden“. Das berichtete Ilse-Marie Schmale, CDU-Fraktionschefin im Meinerser Samtgemeinderat, von der jüngsten Jahres-Klausurtagung, zu der sich die Fraktion jetzt erneut im Harz getroffen hat.

Voriger Artikel
Rasante Talfahrt: Worm hat‘s geahnt
Nächster Artikel
Hund frisst Rattengift - Er überlebt!

Investitionen im Waldbad haben sich gelohnt: Die CDU-Fraktion im Samtgemeinderat Meinersen traf sich zur Jahrestagung.

Quelle: Hilke Kottlick

Weiterhin sei im Zuge der CDU-Tagung über die positive Entwicklung des Waldbades gesprochen worden. „Es hat sich gezeigt, dass sich die Investitionen der letzten Jahre gelohnt haben“, so die Fraktions-Chefin. Sie führte zudem an, dass der Krippenbau in Hillerse fortgeführt wird. Das Motto „familienfreundliche Samtgemeinde“ stehe stets im Vordergrund, betonte sie. Auch sei der Planungsstand des Ganztagsbereichs und der Turnhalle der Grundschule am Bambergsweg in Meinersen thematisiert worden. Baustart sei im kommenden Frühjahr, Fertigstellung im Sommer 2015.

Beratungsbedarf sehe die Fraktion noch bei den Planungen zum Neubau des Bauhofes. Und zum Thema Feuerwehr gab es Schmale zufolge einen Bericht über die Umsetzung des Feuerwehrbedarfsplanes.

Die Demografie sei auch in der Samtgemeinde Meinersen in aller Munde, so die Fraktionschefin. Das Oberziel „familienfreundliche Samtgemeinde“ werde schon lange verfolgt, „von den Babys bis hin zu den Senioren sind uns alle wichtig.“ Der Zweckverband Großraum Braunschweig und der Landkreis hätten das Thema Demografie schon auf ihre Fahne geschrieben. „Deshalb müssen wir das Rad in Meinersen nicht neu erfinden, sondern werden in einer ersten Infoveranstaltung das Knowhow dieser Institutionen zur Info nutzen“, so Schmale.

hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr