Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Klasen: Finaleinzug beim Start der Sandplatz-Saison
Gifhorn Gifhorn Stadt Klasen: Finaleinzug beim Start der Sandplatz-Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 20.04.2016
Anna Klasen Quelle: Archiv
Anzeige

Aufgrund von Wetterkapriolen musste Klasen gleich zweimal in die Halle ausweichen: „Die Umstellung auf den Teppichbelag war natürlich nicht ganz einfach.“ Aber erfolgreich. Die 22-Jährige behielt sowohl im Achtelfinale (6:1, 6:2 gegen Lokalmatadorin Aline Staudt) als auch in der Vorschlussrunde (6:4, 6:1 gegen die Günzburgerin Oana Simion) die Oberhand. Im Endspiel sah‘s ebenfalls lange gut aus, Klasen zog gegen Petra Krejsova (Ludwigsburg) im ersten Satz auf 4:1 davon.

Dann gab‘s jedoch einen Bruch. „Ich habe mich nicht mehr so gut gefühlt, war einfach platt“, sagte die Hankensbüttelerin, die letztlich mit 4:6, 1:6 verlor. „Meine Gegnerin hat‘s allerdings auch gut gemacht.“

Trotz der Finalpleite fiel Klasens Fazit positiv aus: „Das war ein sehr gutes Turnier für mich.“ Das nächste steigt dann in der kommenden Woche im ungarischen Györ, ehe sie danach mit dem TC 1899 BW Berlin in die neue Zweitliga-Spielzeit startet.

nik

Die Stadt soll mit den Diakonischen Heimen über die Schaffung eines Bestattungswaldes auf einer 1,5-Hektar-Fläche in der Nähe des Kästorfer Diakonie-Friedhofs verhandeln: Diesen Auftrag gab‘s von der Politik 2015. Nach Auffassung der SPD ist bisher wenig passiert. Fraktionschef Ulrich Stenzel übte im Stadtentwicklungsausschuss Kritik.

23.04.2016

Gifhorn. Wenig Glück hatte ein bislang unbekannter Täter am späten Dienstagabend bei einem Einbruch in eine Mietswohnung in einem Mehrfamilienhaus der GWG in der Borsigstraße in Gifhorn.

20.04.2016

Gamsen. Das Gamsener Schützenfest soll belebt werden. Dieses Ziel verfolgt Ortsbürgermeister Dirk Reuß gemeinsam mit dem Ortsrat und der Schützengilde Gamsen. Bei einem Informationsabend am Donnerstag,21. April, ab 19 Uhr im Gasthaus Schaper will Reuß über das Fest informieren, das in diesem Jahr vom 6. bis 8. Mai gefeiert wird. Und er will möglichst neue Interessenten, aber auch ehemalige Teilnehmer zum Mitmachen animieren.

20.04.2016
Anzeige