Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kita-Streik geht weiter
Gifhorn Gifhorn Stadt Kita-Streik geht weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 11.05.2015
Gute Nachticht für Eltern: Der Kreis Gifhorn ist nicht besonders stark vom Kita-Streik betroffen.
Anzeige

In Wolfsburg zählt Verdi-Sekretär Jürgen Praast 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Ausstand. Alle städtischen Einrichtungen seien betroffen.

Im Landkreis Gifhorn seien es dagegen „nur einzelne Mitarbeiter“, zwei Einrichtungen in der Samtgemeinde Boldecker Land seien betroffen, darüber hinaus seien Mitarbeiter im sozialen Dienst des Landkreises dabei. Während die Stadt Gifhorn meldet, dass ihre fünf Kitas nicht bestreikt würden, hat Praast eigenen Angaben zufolge durchaus aus einer Interesse vernommen.

Dass der Kreis Gifhorn vom Streik weniger betroffen sei, „ist historisch bedingt“, so Praast. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hier nicht so stark organisiert.“ Dennoch müsse sich auch der Raum Gifhorn in den kommenden Tagen und Wochen auf stärkere Beeinträchtigungen einstellen, meint Praast. „Es werden immer mehr, die sich anschließen.“

„Wenn eine Einrichtung zugemacht wird, dann mit Bedacht“, versichert Praast, die Unannehmlichkeiten für Eltern in Grenzen halten zu wollen. „Wir unterrichten immer erst die Eltern.“ Damit diese sich rechtzeitig um die Betreuung der Kinder kümmern könnten.

rtm

Gifhorn. Im Gifhorner Helios-Klinikum laufen die Umbau-Arbeiten für eine neue Station. Mit ihr soll das Angebot für Privatpatienten und Patienten mit entsprechender Zusatzversicherung erweitert werden.

14.05.2015

Gifhorn. Seit zehn Jahren gibt es das Gifhorner Bündnis für Familien. Rund 30 der insgesamt 110 Partner feierten den runden Geburtstag am Sonnabend mit zahlreichen Gästen während der Familienmesse im Georgshof.

11.05.2015

Einen Blutalkoholwert von 2,61 Promille hatte ein 31 Jahre alter Radfahrer, der am Sonntag gegen 19.40 Uhr auf der Alten Poststraße in Gifhorn stürzte und sich dabei leicht verletzte.

11.05.2015
Anzeige