Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kinderspaß mit Zorb und Farbe
Gifhorn Gifhorn Stadt Kinderspaß mit Zorb und Farbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 22.08.2011
Hier gehts rund: Der Zorb war die Attraktion beim Junior-Altstadtfest. Zeitweise standen die Kinder Schlange, um einmal in dem Ball die Rampe runter rollen zu können. Quelle: Photowerk (lea)
Anzeige

Die größte Attraktion des Kinder-Altstadtfestes war die menschliche Kugel – der Zorb. Das THW hatte alle Hände voll zu tun, zeitweise bildete sich eine Schlange vor der Rampe, auf der der Zorb in ein Wasserbecken rollte.

Wer etwas kleinere Kugeln lieber mochte, war beim Murmiland genau richtig. Durch kunstvoll gestaltete Holzwelten ließen die Kinder hier ihre Murmeln rollen.

Die Jugendwerkstatt hatte eine Bastel- und Kreativecke aufgebaut, und die Kreiskunstschule hatte zum Maschinenerfinden eingeladen. „Wir bauen hier Maschinen nach Leonardo da Vinci“, verriet Charlotte Dreschke von der Kreiskunstschule mit einem Augenzwinkern, während sie den Deckel für die Farbmischmaschine offen hielt – eine alte, zweckentfremdete Wäscheschleuder – damit die Kinder diese mit Farben füllen konnten.

Auf dem Waveboard-Parcours tummelten sich vor allem sportliche Jugendliche, die etwas kleineren Besucher konnten ihrem Bewegungsdrang aber auch nachgeben. Für sie gab es zwei große Hüpfburgen.

ba

Knesebeck. Wesentlich kleiner als gemeldet entpuppte sich am Sonnabendmittag ein Brand auf einem Schiff auf dem Elbeseitenkanal am Knesebecker Königsdamm. Das Binnenschiff stellte sich als Segelyacht „Trais Flours“ heraus. Der Segler war mit Motorkraft unterwegs Richtung Norden, als aus dem Motorraum Qualm aufstieg.

21.08.2011

Das war beinhart: Zum Abschluss des Altstadtfestes brachte die Kultband Torfrock den Schillerplatz gestern Nachmittag zum Beben. Rock aus Norddeutschland mit kultigen Texten, das kommt seit mehr als 30 Jahren gut an – und diese Mischung sorgte auch auf dem Schillerplatz für ausgelassene Stimmung.

22.08.2011

Das wird ein Highlight beim Gifhorner Altstadtfest: Sechs Stunden lang gestaltet die Rock- und Popschule des Landkreises mit Leiter Volker Schlag am heutigen Sonntag von 14 bis 20 Uhr das Programm auf der Schütte-Bühne.

22.08.2011
Anzeige