Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kindergarten feiert 25-jähriges Bestehen
Gifhorn Gifhorn Stadt Kindergarten feiert 25-jähriges Bestehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 02.12.2013
Lieder zum Jubiläum: Die Kinder aus der Kita Regenbogen sangen bei der Feier zum 25-jährigen Bestehen des DRK-Kindergartens. Quelle: Heidi Lindemann-Knorr
Anzeige

Fachbereichsleiterin Karin Single vom Gifhorner DRK dankte den Erzieherinnen und der Leitung für die gute Zusammenarbeit, nachdem der Kindergarten, der ursprünglich von der Gemeinde betrieben wurde, vor einigen Jahren auf Anregung des damaligen Bürgermeisters, André Lohmann, vom DRK-Kreisverband übernommen worden war. Stellvertretender Bürgermeister Peter Hofmann begrüßte die Gäste am Kindergarten.

„Wir sind die Kleinen in der Gemeinde, ohne uns passiert nichts“, sangen die Mädchen und Jungen dann für ihre Gäste, bevor sich die Eltern dann zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Austausch in den Räumen des Kindergartens trafen.

lk

Isenbüttel. Am Sonntagabend läutete das festliche Konzert in der St. Marienkirche zu Isenbüttel die Adventszeit ein. Die Singgemeinschaft Isenbüttel, das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode und fünf großartige Solisten boten unter der Leitung von Horst Hinze ein stimmungsvolles Musikerlebnis - im ausverkauften Gotteshaus, präsentiert von der AZ.

02.12.2013

Leiferde/Rethen. Fünf Verletzte und hohen Sachschaden gab es bei drei Glatteisunfällen gestern Morgen im Südkreis.

02.12.2013

Tragischer Unfall auf der Blumenstraße in Gifhorn: Ein 26-jähriger Gifhorner, der sich gegen 1 Uhr am Montag in Höhe des Akeleiwegs auf die Straße gelegt hatte, wurde von einem Auto überrollt. Der  Mann war sofort tot.

02.12.2013
Anzeige