Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Kinder besser verstehen: Lan-Party für Eltern

Gifhorn Kinder besser verstehen: Lan-Party für Eltern

Eltern und Pädagogen stellen sich die Frage, ob virtuelle Gewalt Auswirkungen auf das Verhalten der Kinder und Jugendlichen haben kann und welche Kinder eventuell zu der Risikogruppe gehören, die nur schwer Zeitlimits beim Spielen einhalten können.

Voriger Artikel
Ärger um Fachwerk-Sanierung
Nächster Artikel
Lions-Aktion: Bücher-Flohmarkt für guten Zweck

Um Kinder besser zu verstehen: Die städtische Jugendförderung lädt Eltern zu einer Lan-Party ein.

Quelle: Archiv

Die Jugendförderung der Stadt Gifhorn und das Kreismedienzentrum Gifhorn laden Eltern und pädagogische Fachkräfte ein, diese Welten kennenzulernen und Spiele selbst auszuprobieren, um eine Basis für die Auseinandersetzung über Computerspiele und deren Wirkung zu haben. Tablets und Spiele können mitgebracht werden.

Marcus Lüpke, medienpädagogischer Berater, informiert über Themen wie „Computerspiele in der Welt der Mädchen und Jungen“ und „Social Games und Kostenfallen“.

Daneben können Eltern Spiele ausprobieren an vernetzten PC, an der Playstation und der Wii, sowie Tablet/ Rechner.

Die Lan-Party für Eltern findet am Dienstag, 1. Dezember, von 19 bis 23.30 Uhr in der Grille statt.

Kosten: fünf Euro inklusive Getränke und Snacks.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr