Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Kerzen verursachen Brand in Wohnung

Gifhorn Kerzen verursachen Brand in Wohnung

Feuerwehreinsatz am Ostermontag im Gifhorner Schleusendamm: Gegen 12.20 Uhr drang aus einem Zimmer einer Senioren-Wohnanlage im Dachgeschoss dichter Rauch. Die Ortsfeuerwehr rückte mit 20 Einsatzkräften an - die Sache war jedoch schnell erledigt.

Voriger Artikel
Hunderte Besucher feiern im Schein des Feuers
Nächster Artikel
Einbruch-Serie im Kreisgebiet geht weiter
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Es gab lediglich einen kleinen Löscheinsatz. „Danach wurde die Wohnung belüftet“, berichtet Michael Sohr, Brandmeister vom Dienst.

Vermutliche Ursache für das Feuer: Die 95-jährige Bewohnerin soll Kerzen aufgestellt haben, durch die Deko-Artikel in Brand geraten sind, so die Gifhorner Polizei.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

VW-Promi-Fahrsicherheitstraining

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr