Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kerzen verursachen Brand in Wohnung

Gifhorn Kerzen verursachen Brand in Wohnung

Feuerwehreinsatz am Ostermontag im Gifhorner Schleusendamm: Gegen 12.20 Uhr drang aus einem Zimmer einer Senioren-Wohnanlage im Dachgeschoss dichter Rauch. Die Ortsfeuerwehr rückte mit 20 Einsatzkräften an - die Sache war jedoch schnell erledigt.

Voriger Artikel
Hunderte Besucher feiern im Schein des Feuers
Nächster Artikel
Einbruch-Serie im Kreisgebiet geht weiter
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Es gab lediglich einen kleinen Löscheinsatz. „Danach wurde die Wohnung belüftet“, berichtet Michael Sohr, Brandmeister vom Dienst.

Vermutliche Ursache für das Feuer: Die 95-jährige Bewohnerin soll Kerzen aufgestellt haben, durch die Deko-Artikel in Brand geraten sind, so die Gifhorner Polizei.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

VfL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig: Wer gewinnt die Relegation?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr