Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Kerzen verursachen Brand in Wohnung

Gifhorn Kerzen verursachen Brand in Wohnung

Feuerwehreinsatz am Ostermontag im Gifhorner Schleusendamm: Gegen 12.20 Uhr drang aus einem Zimmer einer Senioren-Wohnanlage im Dachgeschoss dichter Rauch. Die Ortsfeuerwehr rückte mit 20 Einsatzkräften an - die Sache war jedoch schnell erledigt.

Voriger Artikel
Hunderte Besucher feiern im Schein des Feuers
Nächster Artikel
Einbruch-Serie im Kreisgebiet geht weiter
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Es gab lediglich einen kleinen Löscheinsatz. „Danach wurde die Wohnung belüftet“, berichtet Michael Sohr, Brandmeister vom Dienst.

Vermutliche Ursache für das Feuer: Die 95-jährige Bewohnerin soll Kerzen aufgestellt haben, durch die Deko-Artikel in Brand geraten sind, so die Gifhorner Polizei.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr