Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kein Durchkommen für Busse an der Hindenburgstraße

Gifhorn Kein Durchkommen für Busse an der Hindenburgstraße

Gifhorn. Die Presslufthämmer sind da: Seit gestern wird an der Rendezvous-Haltestelle in der Innenstadt gearbeitet. Das hat Auswirkungen auf den Nahverkehr, denn die Haltestelle fällt für die Zeit der Arbeiten aus.

Voriger Artikel
Gifhorner trotzen dem Wetter: Erntedank auf Marktplatz
Nächster Artikel
Alte Molkerei: Nachbarn klagen über Abrissschäden

Baustelle Rendezvous-Haltestelle: Die Stadt bessert die Pflasterung der Busspuren aus, weshalb hier für die Zeit der Herbstferien keine Busse fahren.

Quelle: Sebastian Preuß

Im Lauf der Zeit hat sich das Pflaster der Fahrbahnen an den Bussteigen unter der Last der Busse abgesenkt, so die Stadt Gifhorn. Sie nutzt die verkehrsärmere Zeit der Herbstferien, die Pflasterung wieder auf Vordermann zu bringen. Zum Ende der Herbstferien sollen auch die Bauarbeiten wieder abgeschlossen sein (AZ berichtete).

Der Autoverkehr auf der Hindenburgstraße ist durch die Pflasterarbeiten weniger betroffen. Nur die Busse können dort nicht mehr fahren. Es gilt damit die Regelung wie sonst zum Altstadtfest.

„Die Linien 100, 101, 102, 103, 105, 156, 164, 170 und 191 verkehren auf geänderten Fahrtwegen, die die Kunden bereits vom Altstadtfest kennen“, so die VLG. „Die Linien 102, 105, 156, 164, 191 enden in dieser Zeit am Bahnhof Stadt, an dem auch das stündliche Rendezvous der Busse stattfindet. Es werden die Unterwegshaltestellen entlang der Umleitungsstrecken mitbedient.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr