Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kanu-Fackelfahrt auf dem Schlosssee
Gifhorn Gifhorn Stadt Kanu-Fackelfahrt auf dem Schlosssee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 27.09.2018
Fackelfahrt auf dem Schlosssee: Die Kanu-Arbeitsgemeinschaften von drei Schulen trafen sich zum Saisonabschluss. Quelle: Torben Niehs
Gifhorn

Viele Eltern, Geschwister und Passanten waren bei dem beeindruckenden Schauspiel am Mühlen- und Schlosssee mit dabei.

Diese drei Schulen machten mit

Die Schul-Kanuanlage an der Flutmulde sei im Sommer gern von der Dietrich-Bonhoeffer-Realschule, der Oberschule Wesendorf und dem Otto-Hahn-Gymnasium für den Arbeitsgemeinschafts-Unterricht im Kanu-Sport genutzt worden, zieht Lehrerin Claudia Meier ein positives Fazit der zurück liegenden Saison. Die Studienrätin des OHG ist Leiterin der Kanuanlage.

26 Schüler mit Fackeln auf dem Wasser

„Zum Abschluss der Saison haben die Kanuten sämtliche verfügbaren Boote der Anlage auf das Wasser gebracht“, freute sie sich über den großen Zuspruch bei der Abschlussfahrt. 26 Schülerinnen und Schüler zeigten vor abendlicher Kulisse, dass sie mit den Booten umzugehen gelernt haben. Boote und Fackeln sorgten auf dem Wasser für eine beeindruckende Stimmung.

„Kein Teilnehmer ist gekentert“

Trotz Dunkelheit und vieler Äste und Baumstämme, die ins Wasser ragten, kehrten alle „Fackel-Kanuten“ nach Abschluss des Events wieder trocken ans Land zurück. „Kein Teilnehmer ist gekentert“, zeigt sich Claudia Meier zufrieden.

Von Uwe Stadtlich

Ein vermutlich alkoholisierter Audi-Fahrer ist am Donnerstag durch einen Teilbereich der Gifhorner Fußgängerzone gerast. Dabei demolierte er eine Baustellenabsperrung vor Ceka. Passanten wurden nicht verletzt

27.09.2018

Ein 25-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in Gifhorn lebensgefährlich verletzt worden. Er war an der T-Kreuzung Braunschweiger Straße / Bundesstraße B4 von einer 19-jährigen Gifhornerin in einem VW Touran übersehen worden – es kam zum Zusammenstoß.

27.09.2018

70 Lions-Mitglieder aus neun Lions-Clubs traten im Juni im Landkreis Gifhorn und der Stadt Wolfsburg bei der Lions-Benefiz-Rad-Sternfahrt kräftig in die Pedale – jetzt wurden die erradelten Spendengelder übergeben.

30.09.2018