Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Kabel-Ausfall: 366 Haushalte ohne Fernsehen
Gifhorn Gifhorn Stadt Kabel-Ausfall: 366 Haushalte ohne Fernsehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 10.05.2016
Kein Fernsehen, kein Radio: Bis zu fünf Stunden war der Kabelanschluss am Montag außer Betrieb. Quelle: Archiv
Anzeige

Internet und Telefon waren nicht betroffen, aber sowohl analoges als auch digitales Fernsehen und Radio.

Schuld war eine Störung in einer angemieteten Leitung, erläuterte ein Unternehmenssprecher von Vodafone/Kabel Deutschland. „Man muss sich das so wie einen Wackelkontakt vorstellen.“ Die erste der sieben Störungsmeldungen von Kunden habe das Unternehmen gegen 15.30 Uhr erreicht. Insgesamt seien 366 Haushalte betroffen gewesen. Erst gegen 20.05 Uhr hatten dem Unternehmenssprecher zufolge alle wieder kompletten Fernsehempfang.

Zunächst habe man das System runter- und dann wieder hochgefahren. Daraufhin hätten einige Haushalte wieder Empfang gehabt, aber noch nicht alle. Der Vermieter der betroffenen Leitung sei benachrichtigt worden und habe dann reagiert und die Störung behoben.

Der stundenlange Fernsehausfall sorgte für Verdruss bei den Kunden. Der Vodafone-Sprecher entschuldigte sich im Namen des Unternehmens für die Umstände.

rtm

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Dienstag in ein Fachgeschäft für Fahrräder und Elektroartikel in der Torstraße ein. Sie erbeuteten Ware im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro.

10.05.2016

Gifhorn / Hildesheim. Der Vorwurf ist und bleibt gravierend: sexueller Missbrauch eines Kindes. Die Wahrheit zu finden ist schwierig. Dies zeigt sich beim zweiten Prozesstag vor dem Landgericht Hildesheim gegen einen 57-Jährigen aus Winsen (AZ berichtete).

10.05.2016

Gifhorn. In die Planungen für einen Edeka-Markt in der Innenstadt kommt Bewegung. Die Stadt leitet eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit ein. Dazu ist auch eine Infoveranstaltung morgen Abend im Ratssaal des Rathauses angesetzt.

12.05.2016
Anzeige