Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Junger Hengst holt gleich drei hochwertige Titel
Gifhorn Gifhorn Stadt Junger Hengst holt gleich drei hochwertige Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 10.11.2012
Jung und erfolgreich: Zippos Chocolatestar, hier mit Volker Lavis (v.l.), Clemens Hübner und seiner Züchterin Silvia Kube, hat drei Siege nach Wahrenholz geholt.
Anzeige

Europa-Champion mit Goldmedaille der Jährlingshengste in Kreuth, Internationaler Deutscher Meister mit Goldmedaille in Aachen sowie Futurity-Champion der Deutschen Quarter Horse Association (DQHA) in Aachen - damit ist der Hengst in allen drei großen internationalen Zuchtschauen der Quarter Horses als Sieger hervorgegangen.

Die Freude über die Siege ist Silvia Kube anzusehen. Zumal das Pferd, das von seiner Besitzerin liebevoll „Caspar“ genannt wird, damit seinem ersten Erfolg 2011 noch eins drauf gesetzt hat. 2011 hatte er bereits die DQHA-Fohlenschau in Eltze gewonnen - und damit gleich den ersten Wettbewerb, an dem Silvia Kube mit einem ihrer Pferde überhaupt teilgenommen hat.

„Man wird mit den Preisgeldern nicht reich. Aber darum geht es auch nicht. Es ist vielmehr die Bestätigung, ein gutes Pferd gezüchtet zu haben, und natürlich macht es Spaß, nicht nur dabei zu sein, sondern auch Erfolge zu haben.“

Seit fast 30 Jahren sind Pferde die große Leidenschaft der 41-jährigen Wahrenholzerin. 2000 kam sie zum Westernreiten, seit drei Jahren engagiert sie sich auch in der Zucht der Quarter Horses. Derzeit hat sie fünf Tiere, darunter auch den Siegerhengst Zippos Chocolatestar.

Und von dem könnte bald noch mehr zu hören sein. „Ich werde weiter mit ihm an Wettbewerben teilnehmen, wenn er älter ist auch an Reitprüfungen“, so Kube.

ba

Anzeige