Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Junge Sänger zeigen breites Klangspektrum
Gifhorn Gifhorn Stadt Junge Sänger zeigen breites Klangspektrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 27.01.2014
Gelungenes Konzert: Der Kinderchor Känguruh sowie der Jugendchor Camajuli Jeansabi sangen im Gasthaus Ambiente in Abbesbüttel. Quelle: Lindemann-Knorr
Anzeige

Beim Winterkonzert wechselte sich der Kinderchor „Känguruh“ mit den älteren Mitgliedern von Camajuli Jeansabi ab. Für jeden Geschmack war etwas dabei. So etwa Applaus, Applaus von den Sportfreunden Stiller, oder Hallelujah von Leonard Cohen - der Einblick in das Klangspektrum war für die Zuhörer im gut besuchten Saal des Gasthauses interessant.

Die beiden Chöre sangen aber auch gemeinsam: Stücke von Rolf Zuckowski oder „We are the world“ von Michael Jackson erklangen. Am Klavier begleitete „Didier“ die Sänger, Linda Lau spielte Musik aus „Fluch der Karibik“.

„Die Kinder waren vor ihrem Auftritt sehr aufgeregt, vor allem die Jüngeren“ sagte Nadjib nach dem Auftritt.

Bewusst habe man den Auftritt in das Gasthaus verlegt, und sei nicht im Dorfgemeinschaftshaus aufgetreten. „Hier sitzt man einfach gemütlicher, bei den großen Musicals ist im Dorfgemeinschaftshaus dann mehr Platz“, meinte Nadjib. Die Eltern hatten Kuchen für den Konzertnachmittag gebacken, und so klang der Nachmittag harmonisch im Gasthaus aus.

Ein besonderer Punkt im Programm: Für ihre zehnjährige Mitgliedschaft im Abbesbüttler Chor wurde Kira Hesse geehrt.

lk

Anzeige