Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Junge Preisträger zeigen ihr Können

Kreismusikschüler präsentieren besonderes Konzert im Rittersaal Junge Preisträger zeigen ihr Können

16 Schüler der Kreismusikschule Gifhorn haben beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert erste Plätze belegt und sind damit für den Landeswettbewerb Ende März in Wolfenbüttel qualifiziert. Gemeinsam mit den weiteren qualifizierten Musikschülern aus Wolfsburg und Helmstedt gaben sie am Samstagnachmittag ein einzigartiges Konzert im Rittersaal.

Voriger Artikel
Burghofbühne Dinslaken: „Die Vermessung der Welt“
Nächster Artikel
16 Bäume an der Braunschweiger Straße gefällt

Besonderes Konzert: Junge Presiträger zeigten im Rittersaal ihr Können.

Quelle: Foto: Lea Rebuschat

Gifhorn. Bekannte Namen wie Mozart, Schubert und Strawinski tauchten bei den von den Schülern gewählten Komponisten ebenso auf wie Zeitgenossen - der Trompeter und Komponist Anthony Plog oder Krzysztof Zgraja, der Jazz für Querflöten komponiert. Und so erlebten die Zuhörer - vor allem Verwandte der Preisträger - ein Wechselbad der Musikstile von Vertrautem bis zu großen Überraschungen.

Lisa Sattelmaier aus Vollbüttel sorgte kurz nach Beginn für den ersten Knüller mit dem witzigen Song „Nasse Küsse“ von Eberhard Rink. Ungewöhnlich war auch Haldor Nußbaums Auftritt: Der Radenbecker spielte eine Ping-Pong-Partita für Flügel und sechs Tischtennisbälle - die hopsten in dem aufgeklappten Flügel über die Saiten.

Und so ließe sich über jeden der Solisten und jedes der Ensembles etwas sagen. Vielleicht noch dies: Violine und Akkordeon im Duett - die Gifhorner Brüder René und Benjamin Enns spielten Zilcher-Variationen über ein Thema von Mozart - gibt es auch nicht alle Tage zu hören.

Holger Lustermann, Vorsitzender des Regionalausschusses Jugend Musiziert, führte humorvoll durch den Nachmittag und betätigte sich zwischendurch auch mal als Notenständer-Halter, bevor Irene Siemann, Geschäftsführerin des Bildungszentrums des Landkreises, die Urkunden übergab.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr