Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Junge Frau rast gegen Baum: Schwer verletzt
Gifhorn Gifhorn Stadt Junge Frau rast gegen Baum: Schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:08 19.12.2013
Frontal gegen Baum: Schwer verletzt wurde eine 20-Jährige aus Alvesse bei einem Unfall auf der B 214 bei Hülperode.
Anzeige

Die Frau war – von Braunschweig kommend – in Richtung Celle unterwegs. „Auf schnurgerader Strecke kam der Wagen aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab“, so Polizeisprecher Thomas Reuter. Der Corsa  prallte frontal gegen einen Straßenbaum.

Bei dem Unfall zog sich die 20-Jährige schwere Verletzungen zu. Der herbei gerufene Notarzt landete mit dem Rettungshubschrauber Christoph 30 und übernahm die erste medizinische Versorgung.

Die Frau wurde anschließend mit einem Rettungswagen in die Holwede-Klinik nach Braunschweig gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.

Während der Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße für einige Minuten gesperrt werden.

Dieser Text wurde aktualisiert!

Gifhorn. Fast 1000 Protest-Unterschriften und eine Demo mit 200 OHG-Schülern beeindruckte die Kreistagsmehrheit nicht: SPD, Linke, Piraten und Grüne verlagern die OHG-Außenstelle – das Gebäude wird 2014 umgebaut – für zwei Jahre in den  ungeliebten „Gammel-Pavillon“. Geld für eine vom OHG favorisierte Container-Lösung am Katzenberg-Hauptgebäude wurde im Haushalt nicht bereit gestellt.   

20.12.2013

Baufahrzeuge, Werkzeugmaschinen und andere technische Geräte im Gesamtwert von mehr als 30.000 Euro entwendeten bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag aus dem Isenbütteler Gewerbegebiet.

19.12.2013

In zwei Vereinsheime und eine Schule brachen bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag in Leiferde und Meinersen ein. Ihre Beute fiel dabei eher gering aus.

19.12.2013
Anzeige