Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Jugendwerkstatt: Zwei Angebote gerettet
Gifhorn Gifhorn Stadt Jugendwerkstatt: Zwei Angebote gerettet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 25.10.2012
Flotte Tasche: Dieser Service und die Fahrradwerkstatt der Jugendwerkstatt sind gerettet. Quelle: Photowerk (mpu Archiv)
Anzeige

Im alten Jugendwerkstatt-Domizil Bahnhof richtet sich jetzt die Musikschule von Volker Schlag und Kian Badachschan ein, und im Elisabeth-Thieme-Haus sind die Umbauarbeiten auf der Zielgeraden. Damit sieht Manfred Siems vom Kirchenkreis die Umstrukturierung der Jugendwerkstatt vor dem Abschluss.

Im Thieme-Haus sind künftig Verwaltung, Tischlerei und Hauswirtschaft untergebracht, dazu kommt bei Ausbüttel der Repro-Hof. Und der ist künftig Heimat der Fahrradwerkstatt, in der Hauswirtschaft im Thieme-Haus ist die Flotte Tasche integriert. Zwei Angebote, die eigentlich dem Rotstift hätten zum Opfer fallen sollen. Doch das letzte Wort sprachen offenbar die Kunden.

„Wir hatten sehr viele Anfragen“, sagt Siems über beide Angebote. Daraufhin habe man die Streichung von Fahrradwerkstatt und Flotter Tasche verworfen. Und für den alten Bahnhof gilt laut Siems: „Wir trennen uns nur schweren Herzens.“ Doch die Unterhaltung dieses Gebäudes sei nicht mehr finanzierbar gewesen.

Für 30. Oktober ist die Bauabnahme des Thieme-Hauses geplant, die formelle Eröffnung Mitte Januar.

rtm

Anzeige