Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Jugendliche randalieren in Kieskuhle

Schneflingen Jugendliche randalieren in Kieskuhle

Schneflingen. Vermutlich zwei Jugendliche Täter randalierten in der Nacht zum vergangenen Mittwoch auf dem Gelände einer Kieskuhle an der Kreisstraße 22 zwischen Schneflingen und Plastau.

Voriger Artikel
Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
Nächster Artikel
Baum steht in Flammen

Die beiden Jugendlichen fuhren mit ihren Fahrrädern durch das unverschlossene Tor auf das Firmengelände. Dort stießen sie zunächst eine massive Sitzgruppe aus Waschbeton um und warfen die Tisch- und Sitzbankstützen in den angrenzenden Teich. Die schwere Tischplatte wurde durch das Umstoßen erheblich beschädigt.

Anschließend fuhren die beiden Täter mit ihren Fahrrädern zur Siebanlage der Kieskuhle. Dort hebelten sie ein Gittertor auf und zerstörten anschließend den Luftfilter des Motors der Siebanlage.

Des Weiteren durchtrennten sie Kraftstoffleitungen und beschädigten die Zündanlage. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wittingen, Telefon 05831/252880.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr