Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Jugendgruppe aus Gifhorn bei Unfall in Bremerhaven verletzt
Gifhorn Gifhorn Stadt Jugendgruppe aus Gifhorn bei Unfall in Bremerhaven verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 24.06.2018
Fünf Jugendliche aus dem Kreis Gifhorn und Braunschweig wurden bei einem Auffahrunfall in Bremerhaven leicht verletzt. Quelle: Archiv
Bremerhaven

Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag gegen 17:00 Uhr in einem Baustellenbereich an der Anschlussstelle Bremerhaven-Zentrum.

Eine 21-jährige Geestländerin war mit ihrem Pkw auf dem Weg in Richtung Cuxhaven. Als der vorausfahrende Kleintransporter aus dem Landkreis Gifhorn verkehrsbedingt stark abbremsen musste, krachte es.

Auffahrunfall im Baustellenbereich

Die 21-jährige konnte in dem bereits einspurigen Baustellenbereich nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Transporter auf.

Im Kleintransporter befand sich eine Jugendgruppe mit fünf 17-jährigen aus dem Landkreis Gifhorn und Braunschweig. Diese Insassen und auch die Verursacherin des Unfalls wurden durch den Verkehrsunfall leicht verletzt.

Vier neue Könige und zwölf Prinzen und Prinzessinnen gibt es seit Samstagabend in Gifhorn: Die Kinderkönige wurden proklamiert.

24.06.2018

„Es geht mir gut, nur die Knie wollen nicht mehr so richtig“, sagt Dr. Ilse Nocken, die am Samstag im Kreis ihrer Familie mit Bürgermeister Matthias Nerlich auf ihren 100. Geburtstag anstieß.

23.06.2018

Der heiße Baustellen-Sommer in und um Gifhorn beginnt am kommenden Montag, 25. Juni, so langsam. Dann wird ein Teil der Wolfsburger Straße – das Stück zwischen Tangente und Einmündung Calberlaher Damm – voll gesperrt. Wichtig: Die Tangente bleibt während dieser Zeit befahrbar.

23.06.2018