Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Jürgen Graf holt sich den Königstitel

Gifhorn-Wilsche Jürgen Graf holt sich den Königstitel

Wilsche. Fünfte Jahreszeit in Wilsche: Traditionell steigt am Wochenende nach Pfingsten das große Schützenfest im Gifhorner Ortsteil. Für die Schützen und ihre Gäste bedeutet das Ausnahmezustand. Bereits zum 139. Mal feierten sie ihr Fest, erneut mit dickem Programm.

Voriger Artikel
Helios-Kliniken: Einigung auf Lohnerhöhungen
Nächster Artikel
Hunderte Besucher beim Hoffest in Neubokel

Großer Umzug: Mit einem bunten Marsch durch den Ort feierten die Schützen in Wilsche ihren neuen König.

Quelle: Chris Niebuhr

Neue Majestäten wurden auch ermittelt: König ist nun Jürgen Graf.

Er wurde am Sonnabend, dem zweiten Tag des Schützenfestes, nach spannenden Schießwettkämpfen feierlich im Festzelt proklamiert. Dabei war der Andrang wieder groß, alle Schützen und viele Wilscher wollten wissen, wer für ein Jahr im Ortsteil regiert. Dem neuen König steht natürlich auch wieder ein großes Gefolge zur Seite für seine Amtszeit. Er wird begleitet von Gabriele. Erster Andermann ist Siegfried Brand, zweiter Andermann Frank Haberski. Kronprinz ist Adrian Gerlof, seine Begleitung ist Wiebke Wietfeld. Damenmajestät ist Jennifer Haak, ihr Begleiter Nico Gabler.

Veteranenkönig wurde dieses Mal Günther Wille, bester auswärtiger Schütze Edmund Schweitz. Die Ehrenscheibe erhielt Heike Weichert. Kindermajestät wurde Emma Tomczak, die Begleitung ist Tom-Ohle Stahl.

Nach der feierlichen Proklamation ging die Sause im Festzelt weiter mit einer großen Disco. Am Sonntag folgte dann nach dem Katerfrühstück mit dem großen Umzug bei bestem Wetter. Mit viel Tamtam zogen die Schützen und die Gäste durch ganz Wilsche und holten ihren neuen König ab.

Nachmittags folgte dann noch eine Kaffeetafel mit Kindertag, abends gab es ein weiters Mal Musik im Wilscher Festzelt.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr