Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Jubiläum: Der MTV in Partylaune

Isenbüttel Jubiläum: Der MTV in Partylaune

Isenbüttel . Blau und Weiß sind die Vereinsfarben des MTV Isenbüttel. Dem entsprechend läutete der mehr als 2000 Mitglieder zählende Traditionsverein sein Festwochenende zum 100-jährigen Bestehen am Freitagabend mit einer zünftigen blau-weißen Nacht ein. Am Samstag ging es mit Aktionen aller Sparten munter weiter, am Sonntag folgte der Festumzug.

Voriger Artikel
Fröhlich und fetzig: Das Familienfest in der Allerwelle
Nächster Artikel
Alle Geburtstagsgäste der Isetaler Brass-Band machen Musik

Lautstark und farbenprächtig: Mit einem fantastischen Festumzug verwandelten der MTV Isenbüttel und befreundete Vereine am Sonntagmittag das ganze Dorf in eine große Partymeile.

Quelle: Ron Niebuhr

Die Disco am Freitagabend sprach vor allem junge und jung gebliebene Nachtschwärmer an. Partyhungrige Isenbütteler steuerten zielstrebig das Festzelt auf dem Sportplatz an. Unüberhörbar beschallte dort DJ Wolle mit einer Auswahl tanzbarer Titel die Besucher. Die blau-weiße Nacht war ein gelungener Auftakt: „Super Stimmung - was wollen wir mehr“, freute sich MTV-Chef Ortwin Stille darüber.

Die volle Vielfalt Isenbütteler Sports präsentierte der MTV am Samstag. Egal wann man vorbeischaute, es war eigentlich immer irgend etwas los. Mal verfolgten die Gäste gespannt Vorführungen, mal nahmen sie am bunten Treiben aktiv teil. Alle Sparten waren am Start: Turnen, Volleyball, Leichtathletik, Tischtennis, Badminton, Tennis, Judo, Tanzen, Karate, Segeln, Wandern und Fußball.

Gestern machte der MTV mit einem farbenprächtigen Umzug das ganze Dorf zur Partymeile. Das gelang nicht zuletzt dank lautstarker Musikgruppen, darunter die Pipes & Drums of Brunswiek. Die Thuner Dudelsack-Gruppe kam stilecht im akuraten Kiltmuster des Clans MacLeod of Harris gekleidet daher. Die Feuerwehr sicherte die Umzugsroute ab.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr