Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Jetzt läutet‘s wieder in der historischen Kapelle

Wasbüttel Jetzt läutet‘s wieder in der historischen Kapelle

Wasbüttel. Die Glocke der alten Kapelle in Wasbüttel ist wieder da. Gestern am frühen Morgen brachte Julian Ratkovic von den Herforder Elektromotoren-Werken sie nach knapp dreimonatiger Restaurierung zurück.

Voriger Artikel
Vandalismus am Wasserpielplatz: Pumpe defekt, Holzräder vergammelt
Nächster Artikel
Bürgerinfo zur Windkraft

Wieder da: Die restaurierte Glocke der Wasbütteler Kapelle kam am Mittwochmorgen an – in den Herforder Elektromotoren-Werken wurde sie auf Vordermann gebracht.

Quelle: Chris Niebuhr

Für die Kirchengemeinde ein Grund zur Freude: Am Sonntag, 1. September, ab 11 Uhr soll die Rückkehr der Glocke mit dem ersten Gemeindefest rund um die Wasbütteler Kapelle gefeiert werden. Pastor Hans Joachim Kall: „Wir hoffen, dass Petrus mitspielt.“ Denn es ist eine Open-Air-Fete.

Los geht es mit einem Gottesdienst auf dem benachbarten Hotopschen Hof. Im Anschluss folgen zahlreiche Angebote und Aktionen an der Kapelle. Für Kinder und Jugendliche etwa gibt es Basteln, eine Spielstraße und Backen. Auch ein offenes Singen für alle mit der Band Klangfarben ist geplant. Im Programm treten zudem viele Chöre auf: Singgemeinschaft Isenbüttel, Gemischter Chor Wasbüttel/Allerbüttel, der Posaunenchor der Kirche, Frauensingkreis Wasbüttel, Flöten- ensemble und Kinderflötengruppe. Andreas Tepper vom Kirchenvorstand bereitet zudem eine kleine Ausstellung zur Geschichte der Kapelle und ihrer Glocke vor.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Kuchenbuffet, Kartoffeln und Quark sowie Gegrilltem - dabei unterstützt die Feuerwehr Wasbüttel. Zum Abschluss gibt es eine kurze Andacht gegen 16.30 Uhr.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr