Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Je 500 Euro für Moin Moin und Kinderschutzbund
Gifhorn Gifhorn Stadt Je 500 Euro für Moin Moin und Kinderschutzbund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 17.03.2017
Spende an zwei Institutionen: Emmi Fischer (Mitte) übergab je 500 Euro an den Tagestreff Moin Moin und den Kinderschutzbund. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
Gifhorn

„Die Preisträgerin des Kästorfer Bausteins hat sich entschieden, die Fördersumme aufzuteilen und an zwei Institutionen zu übergeben“, erläutert Diakonie-Sprecherin Ingetraut Steffenhagen. Am Donnerstag wurden darum 500 Euro an den Tagestreff Moin Moin übergeben, weitere 500 Euro gingen an den Kinderschutzbund. Die Übergabe des Geldes fand im Tagestreff Moin Moin an der Braunschweiger Straße statt.

ust

Gifhorn Stadt Veranstaltung in der Gifhorner Stadthalle - Traumtheater Salome entführt in Fantasiewelt

Aus leeren Händen wirft Harry Owen seinem Publikum goldene Äpfel zu und erntet leuchtende Augen. Nach der zweistündigen Reise in die Welt der Fantasie wollte der Applaus in der Stadthalle nicht enden.

17.03.2017
Gifhorn Stadt Trinkwasserkosten könnten steigen - Wasserverband Gifhorn erneuert Leitungsnetz

Gifhorns Wasserverband greift für die Instandhaltung des Leitungsnetzes tief in die Tasche. „Die jährlichen Gesamtinvestitionskosten nehmen um rund drei Millionen auf mehr als fünf Millionen Euro zu, die Unterhaltungskosten um 350.000 Euro“, sagt Geschäftsführer Andreas Schmidt. Er rechnet damit, dass die Trinkwasserkosten für einen Durchschnittshaushalt bis 2025 um etwa 110 Euro jährlich - inklusive Steuern - ansteigen.

16.03.2017

Autos anhalten und kontrollieren: Bei einer Großaktion am heutigen Donnerstag, die bis in den späten Abend angesetzt war, ging es der Polizei nicht in erster Linie um Trunkenheit und Führerscheinverstöße. Die Beamten hatten es auf potenzielle Einbrecher abgesehen.

16.03.2017
Anzeige