Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Je 500 Euro für Moin Moin und Kinderschutzbund

Emmi Fischer spendet Je 500 Euro für Moin Moin und Kinderschutzbund

Ihr Name ist eng mit dem Kinderschutzbund verbunden: Emmi Fischer, langjährige Vorsitzende, wurde im Januar beim Neujahrsempfang der Diakonie in der Stadthalle mit dem Kästorfer Baustein ausgezeichnet. 400 Gäste spendeten der 80-Jährigen damals Applaus. Die Auszeichnung ist mit einem 1000-Euro-Betrag verbunden, den Fischer jetzt gespendet hat.

Voriger Artikel
Traumtheater Salome entführt in Fantasiewelt
Nächster Artikel
Polizei kontrolliert 377 Fahrzeuge und 389 Personen

Spende an zwei Institutionen: Emmi Fischer (Mitte) übergab je 500 Euro an den Tagestreff Moin Moin und den Kinderschutzbund.

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. „Die Preisträgerin des Kästorfer Bausteins hat sich entschieden, die Fördersumme aufzuteilen und an zwei Institutionen zu übergeben“, erläutert Diakonie-Sprecherin Ingetraut Steffenhagen. Am Donnerstag wurden darum 500 Euro an den Tagestreff Moin Moin übergeben, weitere 500 Euro gingen an den Kinderschutzbund. Die Übergabe des Geldes fand im Tagestreff Moin Moin an der Braunschweiger Straße statt.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr