Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Ja zu Tempo 70 - nur auf einer Seite
Gifhorn Gifhorn Stadt Ja zu Tempo 70 - nur auf einer Seite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:59 11.07.2011
Tempo 70: An der B 188 bei Neuhaus sollen in wenigen Tagen die neuen Schilder aufgestellt werden – das Geschwindigkeitslimit gilt dann aber nur in einer Richtung. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige

„Es ist zwar schon ein Erfolg, ich bin aber erst mal nur zu 50 Prozent zufrieden“, erklärt Brandes im AZ-Gespräch. „Der Lärm der Lastwagen und die Gefahr durch die hohen Geschwindigkeiten bleiben wie gehabt – und an die Bushaltestelle auf der anderen Straßenseite hat auch niemand gedacht“, geht Brandes auf die Begründung für das Tempolimit in nur einer Fahrtrichtung ein. Den Ausschlag gab nämlich lediglich die zu geringe Sichtweite beim Einfädeln vom Gasthof Neuhaus aus.

„Für ein Tempolimit auf der anderen Straßenseite fehlt die rechtliche Grundlage“, bestätigt Kreisverkehrsamts-Chefin Marlene Dannheim-Mertens. „Auf der anderen Straßenseite reicht die Sicht völlig aus – und ein Unfallschwerpunkt ist es auch nicht.“

Zwar hätten Messungen ergeben, dass dort nahezu alle Brummis ihr Limit von Tempo 60 überschreiten, „die bekommen wir mit einem Tempo-70-Schild aber auch nicht dran“, bedauert Dannheim-Mertens. Stattdessen könnte ein Blitzer aufgestellt werden, „doch zunächst wird es einzelne Radarkontrollen geben“.

til

Anzeige