Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Infomesse rund um den Schulanfang

Wenige Besucher bei Premiere Infomesse rund um den Schulanfang

Obwohl die Resonanz bei der ersten Infomesse rund um den Schulanfang am vergangenen Samstag im Mehrgenerationenhaus im Georgshof nicht die Hoffnungen der Veranstalter erfüllte, soll sie im kommenden Jahr mit einem überarbeiteten Konzept wieder angeboten werden.

Voriger Artikel
Toller Mühlentag im Gifhorner Mühlenmuseum
Nächster Artikel
Acht neue Hospizbegleiterinnen erhalten ihre Zertifikate

Infos für Eltern künftiger Grundschüler: Auch ein Augenoptikermeister beteiligte sich an der Veranstaltung am Samstag Nachmittag im Mehrgenerationenhaus im Georgshof.

Quelle: Michael Franke

Gifhorn. „Auf jeden Fall werden wir einen anderen Zeitpunkt wählen“, so Elisabeth Niethmann, die Ideengeberin für die Messe, die von der Diakonie Kästorf als Betreiberin des Mehrgenerationenhauses unterstützt wurde. Vertreten waren mit Infoständen neben Niethmann, die vollwertige Ernährung propagierte, eine ADHS-Selbsthilfegruppe, ein Augenoptikermeister sowie die Polizei Gifhorn in Person der Hauptkommissarin Liane Jäger, die zum Thema Sicherheit Auskünfte gab.

Insgesamt zählten die Veranstalter den Nachmittag über rund 200 Besucher, Eltern und Kinder, die „kleckerweise“ ins Mehrgenerationenhaus kamen. Aus diesem Grund seien auch die geplanten Vorträge - „Lernen ohne Blockaden“, „Sehen will gelernt sein“, „Kinder sicher unterwegs“ und „Was ist eigentlich ADHS?“ nicht gehalten worden.

Dennoch hätten alle Beteiligten „positives Feedback“ gegeben, so Niethmann: „Und beim nächsten Mal wird‘s besser. Wir geben nicht auf.“

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr