Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Infoabend zur Raumluft in der Grundschule
Gifhorn Gifhorn Stadt Infoabend zur Raumluft in der Grundschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 08.12.2013
Gläserene Front: In der Sassenburg-Schule gibt es Lüftungsprobleme. Dazu wird am Donnerstag ein Infoabend veranstaltet. Quelle: Chavier (Archiv)
Anzeige

„Der Zustand in der Halle ist untragbar. Es ist absolut unstrittig, dass da etwas passieren muss“, sagte Ausschussvorsitzender Siegfried Wehmeier. Man sollte der Empfehlung der Ortsrates folgen. Der TuS Neudorf-Platendorf bekommt demnach einen Umkleideraum nebst Dusche für den Schiedsrichter - beides soll auch von Sportlehrern der Grundschule genutzt werden können. Der Raum soll über eine Außentür zu erreichen sein. Bauamtsleiter Jörg Wolpers bezifferte die Kosten mit 15.000 bis 20.000 Euro.

Ratsherr Andreas Kautzsch - im Bauausschuss nur beratendes Mitglied ohne Stimmrecht - wollte über die Lüftungsproblematik in der Grundschule diskutieren. Bedarf dafür sah die Ausschussmehrheit allerdings nicht, zumal bereits für kommenden Donnerstag, 12. Dezember, um 17 Uhr in der Schule eine umfassende Informationsveranstaltung mit Lehrer-, Schüler- und Elternvertreter anberaumt ist. Dort werden alle Messergebnisse des Ingenieurbüros vorgestellt und mögliche Maßnahmen zur Verbesserung der Raumluft aufgezeigt.

Über einen Baumangel an der neuen Westerbecker Kita berichtete Bauamtsleiter Jörg Wolpers: „Der Dachstuhl ist fehlerhaft aufgebaut worden.“ Die verbauten Sparren seien zu schwach und müssten jetzt - auf Kosten des verantwortlichen Bauunternehmens - nachträglich verstärkt werden. Entdeckt habe den Mangel das Bauaufsicht führende Planungsbüro, so Wolpers den Mitgliedern des Ausschusses.

rn

Anzeige