Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
In Winkel entsteht eine Waldkita

Gifhorn In Winkel entsteht eine Waldkita

Gifhorn-Winkel. Die Kindertagesstätten-Landschaft in Gifhorn wird noch bunter. In Winkel will die Stadt mit Beginn des neuen Kitajahres im August 2016 einen Waldkindergarten mit insgesamt 15 Plätzen eröffnen.

Voriger Artikel
Blues und Jonglage am Klavier: Bunter Mix im Kultbahnhof
Nächster Artikel
Protest gegen Egger-Erweiterung

Premiere für Gifhorn: In Winkel soll eine Waldkita entstehen - Start der Gruppe ist im August.

Quelle: Nicole Otte

Winkel. Die Pläne sind schon weit gediehen. „Es gibt bereits Interessenten für die ausgeschriebenen Stellen und darunter sind sogar Waldpädagogen“, freut sich Tina Klose, Fachberatung Kindertagesstätten und Ganztagsschulen.

Im Unterschied zu einem konventionellen Kindergarten verbringen die Kinder mit ihren Erziehern den Kindergartenalltag fast durchgehend im Wald.

Die Aktivitäten im Freien finden dabei bei jedem Wetter statt, es sei denn, die Witterungsbedingungen machen einen sicheren Aufenthalt im Freien unmöglich. Dann steht der Gruppe die „Schule für Füchse“ als Anlaufstelle zur Verfügung. Zum Inventar des Waldkindergartens wird außerdem ein Bauwagen gehören.

Wer mehr über die geplante Wald-Kita erfahren möchte, hat dazu am Samstag, 23. Januar, um 10 Uhr Gelegenheit. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Löns-Krug in Gifhorn. Von dort aus wird die Gruppe in das Waldstück geführt, in dem die Kinder künftig ihre Abenteuer erleben. Weitere Infos unter Tel. 05371-88160 .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr