Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Immer weniger unsichere Autos
Gifhorn Gifhorn Stadt Immer weniger unsichere Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 10.11.2014
Tüv-Report für Gifhorn: immer weniger Autos haben erhebliche Mängel - aber den Fachleuten sind es noch zu viel. Quelle: Photowerk (Archiv)
Anzeige

71,5 Prozent der Fahrzeuge bekamen ihre Plakette auf Anhieb (13,1 Prozent hatten nur geringe Mängel). Damit liegt die Station besser als im Jahr zuvor, als es noch fast 70 Prozent waren und damit rund 30 Prozent Fahrzeuge mit erheblichen Mängeln.

Dennoch appelliert Igney an die Autofahrer: „Wenn sich die Autofahrer ein wenig mehr um Wartung und Pflege des Fahrzeugs kümmern und fällige Termine zur Inspektion und Instandhaltung wahrnehmen, ist das positiv für die Sicherheit auf unseren Straßen.“

Vor allem bei der Beleuchtung: Sie führt die Mängelliste an. „Oftmals werden bei der HU sogar mehrere Beleuchtungsmängel an einem Fahrzeug entdeckt“, so der Tüv in einer Presseerklärung. Weitere Mängel gab es an Bremsen, bei Umweltbelastung sowie Achsen, Rädern und Reifen.

Gifhorns Autos werden offenbar älter: Lag das Durchschnittsalter vor einem Jahr noch bei 8,2 Jahre, sind es nun 8,6 Jahre. Auch die durchschnittliche Laufleistung der geprüften dreijährigen Wagen steige: Vor einem Jahr lag sie noch bei 49.825 Kilometern, jetzt bei 50.749. Dagegen sank sie bei elfjährigen Wagen von 138.534 auf 133.255.

rtm

Hankensbüttel. Vermutlich in der Nacht vom 30. auf den 31. Oktober kam es in der Gemarkung Bokel, an einem asphaltierten Wirtschaftsweg direkt neben dem Funkturm, zu einem Diebstahl eines Stromgenerators der Marke Hatz.

10.11.2014

Allerbüttel. Der Frühlingsmarkt des Allerbütteler DRK-Ortsvereins im Calberlaher Schulzentrum ist seit Jahrzehnten ein Renner. Etwas weniger bekannt, aber ähnlich interessant ist der Herbstmarkt. Der lockte am Sonntag mit Kunst, Kunsthandwerk und Kulinarischem viele Besucher nach Allerbüttel.

10.11.2014

Gifhorn. Der Festakt an der Gifhorner Friedensglocke zur Erinnerung an den Mauerfall vor 25 Jahren war zwar nicht ganz so groß wie der in der Bundeshauptstadt. Besondere Momente hatte aber auch er viele zu bieten.

09.11.2014
Anzeige