Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Immer mehr Diebstähle

Steinhorst Immer mehr Diebstähle

Steinhorst . Schon wieder hat es in Steinhorst zwei Einbrüche beziehungsweise Einbruchsversuche gegeben. Seit Wochen wird der Ort von Verbrechern heimgesucht.

Voriger Artikel
Sprache lernen: Theaterwoche für Grundschüler
Nächster Artikel
Gefährlicher Virus legt Firmencomputer lahm

Steinhorst: In der Nordkreis-Gemeinde gibt es immer mehr Diebstähle.

Die beiden jüngsten Vorfälle, die jetzt der Polizei gemeldet wurden: Die Täter versuchten in der Nacht zum Dienstag, eine Wintergartentür eines Einfamilienhauses im Goetheweg aufzuhebeln - erfolglos. Bereits in der Zeit vom 23. September bis zum 2. Oktober waren die Täter in einen Geräteschuppen an der Straße Neue Brücke eingebrochen.

Dort durchsuchten sie die gesamte Räumlichkeit, zogen am Ende jedoch ohne Diebesgut von dannen.

Erst in der Nacht zum Montag war aus einer Werkstatthalle ein alter VW Golf gestohlen worden, zwei Nächte zuvor waren fünf Autos das Ziel der Täter, sie nahmen die Autoradios und eine hochwertige Taschenlampe mit (AZ berichtete). Und Ende August fiel ihnen in einer Werkstatt Werkzeug im Wert von 3000 Euro in die Hände.

„Wir vermuten, dass es örtliche Täter sind. Den Spuren nach sind es keine Profis oder reisende Banden“, so Polizeisprecher Thomas Reuter auf AZ-Anfrage. Laut Reuter deuten die ausgesuchten Objekte auf Gelegenheitsdiebe hin, die mehr Wert darauf legen, nicht entdeckt zu werden als Beute zu machen. „Das sind keine typischen Objekte, die sich Profis aussuchen“, so Reuter, laut dem die Polizei zwar diverse Hinweise verfolge, aber noch keine heiße Spur habe.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 05832-97770.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr