Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Im zweiten Anlauf soll es klappen: Heidesee-Komplex unterm Hammer

Gifhorn Im zweiten Anlauf soll es klappen: Heidesee-Komplex unterm Hammer

Gifhorn. Im Juli hat es nicht geklappt. Jetzt geht‘s in die zweite Runde: Bei einer erneuten Zwangsversteigerung soll Gifhorns Heidesee-Komplex am 12. Dezember im Amtsgericht einen neuen Eigentümer bekommen.

Voriger Artikel
SPD-Kritik: "Was ist Kernaufgabe der Gleichstellungsbeauftragten?"
Nächster Artikel
Herbstzeit: Zehn Wildunfälle seit Dienstag

Heidesee-Zwangsversteigerung: Ein erneuter Termin findet im Dezember im Amtsgericht statt.

Quelle: Photowerk (Archiv)

Beim ersten Termin gab es ein Gebot für Hotel und Restaurant - aber weil es niedrig war ohne Zuschlag (AZ berichtete).

Mit 400.000 Euro lag das Angebot eines Neubokeler Bieters 115.000 Euro unter der Grenze, die gebotenen 350.000 Euro für das Restaurant um knapp 70.000 Euro unter jener erforderlichen Hälfte des Verkehrsverwertes.

Eine zum Heidessee-Komplex gehörende Wiese, die mitten im Naturschutzgebiet liegt, stieß allerdings schon beim ersten Termin auf großes Interesse. Die Stadt und mehrere Privatinteressenten boten mit. Auf Antrag der Volksbank, die einer der größten Gläubiger ist, wurde das Verfahren jedoch eingestellt.

„Zuschlag kann daher auch auf ein Gebot erteilt werden, das weniger als die Hälfte des Grundstückswertes beträgt“, weisen aktuelle Aushänge im Foyer des Gifhorner Amtsgericht auf den zweiten Versteigerungstermin hin.

Die Versteigerung beginnt am 12. Dezember um 9.15 Uhr.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr