Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Im Landkreis liegt Pahlmann vorn

Bundestagwahl 2017 Im Landkreis liegt Pahlmann vorn

Mit 77,5 Prozent ist die Wahlbeteiligung im Landkreis Gifhorn dieses Mal um drei Prozentpunkte höher gewesen als vor vier Jahren – drei Viertel der Wahlberechtigten haben ihre Stimmen abgegeben. Dabei war der Anteil der Briefwähler dieses Mal ungewöhnlich hoch: 32.800 Wähler gaben ihr Votum per Briefwahl ab.

Voriger Artikel
„Offener Bücherschrank“: Angebot des Sozialverbandes
Nächster Artikel
Deutliche Gewinner sind AfD und FDP

Hubertus Heil holt im Wahlkreis das Direktmandat – Der Einzug der CDU-Kandidatin Ingrid Pahlmann in den Bundestag ist noch unsicher

Quelle: Archiv

Landkreis Gifhorn. Auffällig bei den Briefwählern: Der Anteil der AfD-Wähler war deutlich niedriger als an den Wahlurnen.

SPD-Kandidat Hubertus Heil hat zwar im Vergleich zu 2013 sowohl bei den Erst- als auch bei den Zweitstimmen im Landkreis Gifhorn neun Prozent verloren, behält aber sein Bundestagsmandat, denn im kompletten Wahlkreis Gifhorn-Peine hatte er die Nase mit 37,8 Prozent der Erststimmen vorn – Ingrid Pahlmann lag bei 36 Prozent.

Im Landkreis Gifhorn hatte die CDU-Kandidatin deutlich weniger Stimmen verloren als Heil – drei Prozent Erst- und vier Prozent Zweitstimmen –, aber mit dem Listenplatz 13 war es am späten Abend noch offen, ob sie ihren Sitz im Bundestag behält.

Schon vor vier Jahren war es denkbar knapp gewesen, ob sie den Einzug in den Bundestag schaffen würde.

Im Nordkreis waren die Zähler in den Wahlbüros übrigens am Sonntagabend die schnellsten: Ein Wittinger Wahllokal war schon um kurz nach 18 Uhr ausgezählt, Wesendorf war die erste Samtgemeinde, die komplett fertig ausgezählt war.

Von der AZ-Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr