Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Im Juli ist Baustart für den Ganztagstrakt
Gifhorn Gifhorn Stadt Im Juli ist Baustart für den Ganztagstrakt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 20.05.2015
Alles im Zeitplan: Wo der abgebrannte Verwaltungstrakt der Albert-Schweitzer-Schule stand, soll am 6. Juli der Neubau des Ganztagstrakts starten. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige

„Wir sind gerade dabei, die Gewerke auszuschreiben“, sagte Moritz. „Die ersten Aufträge werden demnächst unterschrieben.“ Den Baubeginn peilt der Fachbereichsleiter für die Woche vom 6. bis zum 10. Juli an.

Der neue Ganztagstrakt mit Mensa, Pausenhalle und Sanitäranlagen soll Anfang kommenden Jahres bezugsfertig sein. Darüber hinaus muss die Stadt einen Fachtrakt der bestehenden Schulgebäude umbauen, er soll künftig die zurzeit nach dem Brand provisorisch untergebrachte Verwaltung aufnehmen und zusätzlich eine Lehrertoilette bekommen.

960.000 Euro kostet das Projekt, 342.000 Euro davon übernimmt die Versicherung. Der vom Großfeuer verschonte Anbau westlich der einstigen Pausenhalle soll als Gerätehaus für den Hausmeister erhalten bleiben.

rtm

Gifhorn. Eine ganze Stadt voller Attraktionen - und dann das: Es regnete am Kinder-Samstag der City-Gemeinschaft Gifhorn. „Zum ersten Mal“, bedauerte Sprecherin Michaela Lippe. Die Kinder genossen den Tag trotzdem.

17.05.2015

Gamsen. Und Abmarsch: Unter den Klängen von Isetaler Brass-Band, Musikzug Knesebeck und Feuerwehrmusikzug Grußendorf zog sich am Sonntag ein langer Tross durch Gamsen, um den neuen Majestäten einen Besuch zuhause abzustatten.

17.05.2015

Gifhorn. Die Mütter walken, die Babys strahlen, die Passanten staunen: Unter dem Motto Laufmamalauf macht sich eine Gruppe junger Mütter jeden Mittwoch am Gifhorner Schlosssee körperlich fit für die Zukunft - und ihre Kinder sind immer dabei.

19.05.2015
Anzeige