Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
IGS Gifhorn verzeichnet Rekord-Interesse

Schulanmeldungen: Mehr Interessenten als Plätze IGS Gifhorn verzeichnet Rekord-Interesse

Immer mehr Eltern wollen, dass ihre Kinder an die IGS Gifhorn gehen sollen. Diese verzeichnet fürs kommende Schuljahr eine Rekord-Anmeldung für die vier fünften Klassen. Das bringt auch Probleme mit sich.

Voriger Artikel
"Gifhorn blüht auf": Neue Ideen für die Innenstadt
Nächster Artikel
Neue Zufahrt ist fast schon fertig

Attraktive Schule: Vviele Eltern wollen ihre Kinder zur IGS Gifhorn schicken, doch es gibt nur 120 Plätze.

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. Seit Bestehen der Schule hätten sich die Anmeldezahlen kontinuierlich gesteigert, sagt Rektor Peter Mende. Doch so hoch wie jetzt waren sie noch nie: 209 Interessenten gab es für die 120 Plätze. Das neue Gebäude sei in Betrieb, die gute Arbeit des Kollegiums spreche sich herum: Mende freut sich, dass seine Schule offenbar so attraktiv ist. Doch er sieht auch die Schattenseite.

Denn bei Überhang entscheide stets das Los, welche der 209 angemeldeten Kinder einen der 120 Plätze bekommen. „Es ist klar geregelt, dass es keine Härtefallregelung gibt. Das Schulgesetz gibt es so vor.“ Er bedauere, dass er nicht allen Eltern den Wunsch nach einem Platz an der IGS erfüllen könne. „Ich habe Anrufe, bei denen ich herzzerreißende Geschichten höre.“ Doch wer solle entscheiden, welcher Härtefall schwerer sei? „Das würde wahrscheinlich zu noch mehr Frust führen.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr