Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Hütte der guten Tatenam Weihnachtsmarkt

Hütte der guten Tatenam Weihnachtsmarkt

Auf dem Gifhorner Weihnachtsmarkt können Besucher wieder für gemeinnützige Zwecke einkaufen. Die Hütte der guten Taten hat dort bis 12. Dezember geöffnet.

Voriger Artikel
Ganztagsschule doch schon 2014
Nächster Artikel
Kochbuch: Kulinarische Archäologie

Hat wieder geöffnet: Die Hütte der guten Taten ist auf dem Gifhorner Weihnachtsmarkt zu finden.

Quelle: Photowerk (sp)

Der Stand von Kirchenkreis Gifhorn, Diakonischem Werk, katholischer Kirchengemeinde, Diakonie Himmelsthür, Kaufhaus Aller und Diakonischen Heimen Kästorf schließt den Weihnachtsmarkt im Norden ab. „Dort verkaufen wir den Honig der guten Taten“, so Christiane Mollenhauer vom Diakonischen Werk. Ebenso Weihnachtsbaumschmuck aus den Kästorfer Werkstätten, Kerzen aus der Tagesförderung der Diakonie Himmelsthür und Socken. Der Erlös soll in leicht verständliche Kochbücher investiert werden. „Ob Kinder oder Erwachsene mit Leseschwäche: Dieses Kochbuch ist für alle geeignet“, so Ingetraut Steffenhagen von der Diakonie Kästorf.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr