Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hoffest: Viel Spaß, Leckereien und jede Menge Informationen

Flettmar Hoffest: Viel Spaß, Leckereien und jede Menge Informationen

Flettmar. Da war wieder richtig was los: Die Familie Krüger hatte jetzt zum dritten Mal zum großen Hoffest eingeladen. Und zahlreiche Besucher kamen aus der gesamten Region, um den Hof zu besichtigen. Besitzer Kai Krüger und seine Lebensgefährtin Anke Trumann hatten dort wieder einiges auf die Beine gestellt.

Voriger Artikel
Wahre Trecker-Liebe beim Stelldichein der Oldtimer-Schlepper
Nächster Artikel
Sechster Platz für die Jugendfeuerwehr

Hoffest in Flettmar: Da gab es Infos über Tierhaltung, Schmackhaftes für Hungrige und Unterhaltsames für Kinder.

Quelle: Carsten Schaffhauser

Nach einem Gottesdienst mit Pastor Horst Bringmann aus Müden eröffnete Krüger das Fest. „Leider wird die Tierhaltung in den Medien oft negativ dargestellt“, meinte er. Gleichsam forderte er zur Besichtigung auf: „Wir wollen den Besuchern die Möglichkeit geben, sich selbst ein Bild darüber zu machen.“ „Wir wollen alle möglichst billige Lebensmittel“, sagte Bürgermeister Horst Schiesgeries. „Doch wir sollten auch schauen, woher sie kommen,“ mahnte er.

Auf dem Hof war jede Menge los: In der Eier-Sortier-Station konnten sich die Besucher über die Arbeit auf dem Hof informieren. Die Landfrauen und die Lebenshilfe sorgten mit Kaffee, Kuchen, Kartoffelpuffer, Hochzeitssuppe und Flammkuchen für das leibliche Wohl der Besucher. Dazu gab es Informationsstände von einen Landhandel, der Treckerclub Langlingen war mit historischen Gerätschaften vertreten und ein Holzschnitzer fertigte vor Ort Kettensägen-Skulpturen an. Rund 20 Stände boten verschiedenste kunsthandwerklichen Dinge an.

DJ Behne sorgte für gute Stimmung. Und auch an die kleinen Besucher hatten die Veranstalter gedacht: Es gab eine Hüpfburg, Kinderschminken und Bogenschießen, eine große Sandkiste, Strohburg und eine Schaukel rundeten das Programm des dritten Hoffestes in Flettmar ab.

cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr