Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Heute startet dreitägiges Open-Air-Festival

Kultbahnhof Gifhorn Heute startet dreitägiges Open-Air-Festival

Gifhorn. Ein dreitägiges Open-Air-Festival findet ab heute, Freitag, am Gifhorner Kultbahnhof statt. Der heutige Freitag steht ab 19 Uhr ganz im Zeichen des Blues.

Voriger Artikel
Katastrophenfall: Bald warnt Landkreis per Smartphone
Nächster Artikel
Rennrad im Gebüsch gefunden – wem gehört es?

Drei Tage lang geht es beim Kultbahnhof Gifhorn rund: Die Ron Evans Group gehört mit zu den Bands, die heute den Auftakt gestalten.

Mitwirkende sind Tom Shaka, Eamonn McCormack, Joe Brozio und die Ron Evans Group. Einlass zu diesem Konzert ist ab 18 Uhr. Tickets sind im Vorverkauf bei Arko und der AZ-Konzertkasse für 20 Euro erhältlich. An der Abendkasse kosten sie 25 Euro.

Am Sonnabend, 30. Juli, findet ab 20 Uhr das Festival Feuerchen und Wässerchen statt. Und mit Tony Carey wirkt ein Weltstar dabei mit. Der Komponist, Songwriter, Sänger und Produzent hat schon unter anderem mit Joe Cocker, Peter Maffey oder auch Jennifer Rush zusammengearbeitet. Weiterhin sind Chuck & the Cashgang und die Backyard Devils mit von der Partie. Für den klassischen Moment sorgt die Familie Baban. Einlass ist ab 19 Uhr. Tickets kosten im Vorverkauf 15, an der Abendkasse 20 Euro.

Am Sonntag, 31. Juli, findet ab 12 Uhr ein Familienfest statt, bei dem sich die Musikschüler des Kultbahnhofs präsentieren. Der Eintritt zu diesem Familienfest ist frei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr