Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Heute startet die Formel Osloß

Osloß Heute startet die Formel Osloß

Osloß. Die Vorbereitungen für die neue Rennserie „Formel Osloß“ laufen auf Hochtouren. Die jungen Konstrukteure schrauben eifrig in der Werkstatt Jugendtreff, entwerfen ihre eigenen Boliden für den Saisonstart am heutigen Freitag. Dann ist der Höhepunkt der Ferienaktion Seifenkistenbau: das Rennen.

Voriger Artikel
Baubeginn erfolgt erst im nächsten Jahr
Nächster Artikel
Das Große Moor im steten Wandel

Tüftler am Werk: Die Teams beim Ferienspaß in Osloß bauten selbst Seifenkisten. Heute findet ein Rennen statt.

Quelle: Chris Niebuhr

Zwölf Teilnehmer sind dabei, arbeiten in Vierer-Teams für die drei Rennställe. Zunächst geht es darum, das Material für die Seifenkisten zu gewinnen. Gut erprobte Exemplare werden zerlegt, Teile wie Lenkung, Reifen und Achsen entsprechen noch immer dem Reglement. Der Rest wird komplett neu designt. Aus Holz und Presspappe wird die Karosserie gezimmert.

Die jungen Baumeister sind begeistert dabei: „Es macht einfach Spaß, selbst etwas zu machen. Und man lernt auch was dabei“, sagen Tomes Kohn (10) und Maximilian Krüger (11). Sie bilden ein Team mit Lukas Stange (12) und Tom Waanders (11). Tom und Tomes kennen sich auch schon ein bisschen aus, sie arbeiten auch zuhause öfter mit Holz. Später ist auch die Optik wichtig: Ihr Flitzer soll schwarz mit roten Flammen werden.

An den Seifenkisten haben die Teams die ganze Woche gebaut. Jeden Tag kamen neue Aufgaben auf sie zu, bis am Ende dann drei Renner für die Formel Osloß bereit stehen. Das Rennen steigt heute auf abschüssiger Strecke: entweder am Kanal oder beim Sportplatz.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr