Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Heute: Siegen Gifhorner beim DAS!-Städteduell?

Gifhorn Heute: Siegen Gifhorner beim DAS!-Städteduell?

In einem spektakulären Fernseh-Wettkampf tritt die Stadt Gifhorn heute gegen Greifswald an. Bei der „DAS!-Duell-Tour“ des NDR sollen Teams beider Städte mit Pedalkraft einen riesigen Eisblock so schnell wie möglich durchtrennen. Tausende Gifhorner werden zum Anfeuern im Mühlenmuseum erwartet.

Voriger Artikel
Nussecken für die Siegerin: „Lena hat Vorbildfunktion“
Nächster Artikel
Nach tödlichem Unfall: Handlungsbedarf prüfen

Gifhorn ist gerüstet: Teams der SV Gifhorn und des MTV Gifhorn haben fürs heutige DAS!-Städteduell hart trainiert.

Quelle: Photowerk (mpu Archiv)

Bereits ab 16 Uhr wird NDR-2-Moderator Holger Ponik mit ersten Interviews die Radiohörer auf das Event in Gifhorn einstimmen.
„Dass Gifhorn gut drauf ist und sich von Greifswald nicht die Butter vom Brot nehmen lässt, wollen wir mit jubelnden Fans schon um 17 Uhr zeigen“, kündigt Barbara Gauer vom NDR an.

Moderator Hinnerk Baumgarten startet die Duell-Sendung um 18.45 Uhr. Ab 18.55 Uhr haben die Teams der SV und des MTV 25 Minuten Zeit, um in die Pedalen von vier Rädern zu treten – und einen großen Eisblock zum Schmelzen zu bringen.

„Wir glauben an unseren Sieg“, sagt Dr. Klaus Meister von der Stadtverwaltung. Prominenter Gast in Gifhorn ist Boxweltmeisterin Ina Menzer.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr