Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Hempel-Galerie wird nächstes großes Bauprojekt
Gifhorn Gifhorn Stadt Hempel-Galerie wird nächstes großes Bauprojekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 14.01.2018
Hier kommt das nächste Großprojekt: Die Hempel-Galerie wird revitalisiert – und bekommt Mehrfamilienhäuser zur Seite.  Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige
GIfhorn

16 Wohneinheiten könnten laut einer Online-Plattform für Immobilieninvestments demnach in den beiden Häusern, die auf dem Hauptparkdeck erstellt werden sollen, entstehen. So weit die Überlegungen bislang. Bürgermeister Matthias Nerlich bestätigte auf AZ-Anfrage eine entsprechende Bauvoranfrage. „Diese befindet sich derzeit in Bearbeitung.“

Es tut sich auch etwas im bestehenden Komplex seit Beginn der Revitalisierung Anfang Dezember. Dabei scheint in diesem Zuge der Hempel-Galerie eine andere Nutzungsstruktur bevor zu stehen: mehr Wohnraum, weniger Ladenfläche. Denn der Investor will Gewerbeeinheiten in fünf zweistöckige Apartments umwandeln.

Darüber hinaus sind sanierungstypische Arbeiten geplant: So sollen Undichtigkeiten in der Tiefgarage beseitigt und neue Heizungs-, Klima- und Elektrotechnik installiert werden. Der Investor verlegt auch technische Anlagen aus dem Dachgeschoss ins Untergeschoss, um wertvollen Wohnraum zu erhalten.

Vom Projektträger war auch nach Anfrage bislang nicht mehr über das Großprojekt zu erfahren.

Von Dirk Reitmeister

Eine kleine Unaufmerksamkeit, und schon ist es geschehen: Immer wieder erweisen sich auch in Gifhorn außer Acht gelassene Handtaschen oder Rucksäcke als günstige Gelegenheit für Diebe. Wie dann die verlorenen persönlichen Papiere wieder erlangen?

11.01.2018

Prozess vor dem Landgericht Hildesheim: Zwei Männer (34 und 28 Jahre) sollen Rentnerinnen um Erspartes gebracht haben. Am Donnerstag ging die Verhandlung gegen die Trickbetrüger weiter.

14.01.2018

Der Niedersächsische Landkreistag warnt vor weiteren Filialschließungen bei den Sparkassen. Bahnt sich so etwas auch im Kreis Gifhorn an?

14.01.2018
Anzeige