Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Helmuth Arens ist Jubiläums-König
Gifhorn Gifhorn Stadt Helmuth Arens ist Jubiläums-König
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 30.06.2017
Neue Majestät: Helmuth Arens wurde zum neuen Neubokeler Schützenkönig proklamiert. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
Neubokel

Den zweitbesten Königsschuss hatte Torsten Genz abgegeben, den Titel des Andermanns sicherte sich Oberst Eckhard Richter. „Wir kommen zum Höhepunkt des Schützenfestes“, sagte Hölter zu Beginn der Proklamation. Und als er die Würdenträger benannt hatte, wurden sie im Festzelt von Schützen und Gästen geherzt – und gefeiert. „Super-Helmuth, schalalala..“, intonierten die begeisterten Schützinnen und Schützen.

Bereits am Nachmittag war der Kinderkönig bekannt gegeben worden. Diesen Titel sicherte sich Justin Behrens vor Mattes Genz und Marcel Pläp. Die Begleitung des Kinderkönigs wurde Maja Schlottmann.

Den Mädchenpokal errang Saskia Kremmeicke, gefolgt von Mira Schlottmann und Fenja Kremmeicke.

Großen Anklang fanden im Festzelt die Stellwände mit Bildern aus der Geschichte des Schützenvereins. Diese Sammlung war eigens für das Fest zum 175. Jubiläum zusammengetragen worden.

Bis zum morgigen Sonntag werden die Neubokeler ihr Schützenfest noch feiern.

Von Frank Reddel

Oldtimerfreunde aufgepasst: Wer Fahrzeugklassiker und Raritäten auf vier Rädern liebt, der kommt am Samstag, 1. Juli, am Christinenstift garantiert voll und ganz auf seine Kosten: Das Oldtimertreffen rund um Auto-Koryphäe Hermann Brandes findet auch in diesem Jahr wieder auf dem großzügigen Campus des Seniorenheimes statt.

30.06.2017
Gifhorn Stadt Baustelle Braunschweiger Straße - Ampelmast wird versetzt

Die Stadt kommt mit dem Bypass-Bau an der südlichen Braunschweiger Straße voran, und die Bauarbeiten erreichen jetzt die Eyßelheide-Kreuzung. Deren Ampelanlage wird ab Sonntag abgeschaltet, da ein Mast versetzt werden muss.

29.06.2017

Mit dem jahrelangen Leerstand im ehemaligen Rewe-Supermarkt ist bald Schluss, es kommt Leben in den Nicolaihof: Dort soll ein Bio-Supermarkt eröffnen, und der Fahrplan steht jetzt fest.

02.07.2017
Anzeige