Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Helau: Die Zickenstadt feiert Karneval

Gifhorn Helau: Die Zickenstadt feiert Karneval

Gifhorn. Alaaf und Helau - auch in Gifhorn. Obwohl die Südheide nicht als Karnevals-Hochburg gilt, sind es insbesondere die Kleinen, die kräftig Fasching feiern. Kostüme und Masken sind gefragt. Für die Großen halten die Bäcker Karnevals-Leckereien parat.

Voriger Artikel
Schützenverein: 165 Gäste feiern Majestätenball
Nächster Artikel
Kulturverein feiert 70-jähriges Bestehen

Karneval in Gifhorn: Die Kinder haben sich mit fantasievollen Kostümen eingedeckt.

Quelle: Michael Uhmeyer

Egal, ob man sie als Krapfen, Berliner, Pfannkuchen oder Prilleken tituliert: Das süße Fettgebäck ist der Renner. „Es ist auch in Gifhorn Tradition, die Krapfen mit einer besonderen Füllung anzubieten“, sagt Anette Leifert von der Bäckerei Leifert. In den Filialen der Gifhorner Großbäckerei laufen zur Faschingszeit „beschwipste Berliner“ - mit Eierlikör gefüllte Hefeteigküchlein. „Wir haben auch Konfetti-Berliner im Angebot“, so Leifert. Rosa Faschingsberliner mit Vanille-Füllung und Eierlikör-Prilleken mit gelbem Zuckerguss gibt es bei Cadera. „Das kommt bei den Kunden prima an“, weiß Prokurist Hendrik Wolf-Doettinchem.

Karneval ist in jedem Jahr auch eine Herausforderung für Eltern, denn der Nachwuchs will bunt kostümiert beim Kinder-Faschingsturnen oder bei Rosenmontags-Feten in der Schule mit dabei sein. „Viele Väter und Mütter kaufen die Kostüme für ihre Kinder - das läuft bei uns sehr gut“, ist Schütte-Chef Udo von Ey zufrieden. Piraten, Prinzessinnen, Matrosen, Hexen, Cowboys oder Indianer: Einige Outfits stehen seit Jahren auf der Verkleidungs-Hitliste. „Andere Kostüme sind hinzugekommen - mein Sohn wollte als Batman zum Fasching“, schmunzelt von Ey.

Voll im Trend: Starwars-Verkleidungen und Kostüme aus dem Disney-Film Frozen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr