Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Heidland: Straße wird saniert

Gifhorn Heidland: Straße wird saniert

Die Straßenerneuerung im Heidland läuft auf vollen Touren. „Wir liegen im Zeitplan“, sagt Tiefbau-Fachbereichsleiter Joachim Keuch. Bis zum Freitag soll die 130.000-Euro-Maßnahme abgeschlossen sein. Am Dienstag fräste eine Spezialmaschine die alte Fahrbahndecke ab, um Platz für die neue Deckschicht zu schaffen.

Voriger Artikel
Bald heißt es: Wasser marsch
Nächster Artikel
Jugendliche machten Schaden wieder gut

Arbeiten im Heidland: Der nächste Teilabschnitt der Straßensanierung läuft gerade – bis Freitag soll alles fertig sein.

Quelle: Photowerk (sp)

Seit Anfang August sind Tiefbauer damit beschäftigt, einen 450 Meter langen Streckenabschnitt zwischen der Heidland-Hausnummer 6 bis in Höhe der Einmündung Weißdornbusch zu sanieren. Bereits 2013 wurde eine 250 Meter langer Teilabschnitt zwischen Kreuzung und LSW für 90.000 Euro auf Vordermann gebracht und komplett erneuert (AZ berichtete).

Wie bei Bauabschnitt eins muss der Unterbau der Fahrbahn nicht ausgetauscht werden. „Nach dem Abfräsen wird eine Binderschicht mit Spezialflies aufgetragen, danach kommt die neue Deckschicht“, erläutert Keuch. Bord- und Gossenanlagen seien zuvor bereits erneuert worden.

Während der Fräs- und Asphaltierungsarbeiten ist der Baustellenbereich für den Fahrzeugverkehr allerdings gesperrt. „Probleme und Verkehrsbehinderungen gibt es jedoch nicht“, versichert der Fachbereichsleiter. Die Umleitungsstrecke führe am TÜV und am Verkehrsamt vorbei.

Der Kostenrahmen für das Projekt werde gehalten, so der Tiefbauamtschef.

Die Gesamt-Sanierungsfläche hat eine Größe von rund 3500 Quadratmetern.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr