Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Heidland: Straße wird saniert
Gifhorn Gifhorn Stadt Heidland: Straße wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 26.08.2014
Arbeiten im Heidland: Der nächste Teilabschnitt der Straßensanierung läuft gerade – bis Freitag soll alles fertig sein. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

Seit Anfang August sind Tiefbauer damit beschäftigt, einen 450 Meter langen Streckenabschnitt zwischen der Heidland-Hausnummer 6 bis in Höhe der Einmündung Weißdornbusch zu sanieren. Bereits 2013 wurde eine 250 Meter langer Teilabschnitt zwischen Kreuzung und LSW für 90.000 Euro auf Vordermann gebracht und komplett erneuert (AZ berichtete).

Wie bei Bauabschnitt eins muss der Unterbau der Fahrbahn nicht ausgetauscht werden. „Nach dem Abfräsen wird eine Binderschicht mit Spezialflies aufgetragen, danach kommt die neue Deckschicht“, erläutert Keuch. Bord- und Gossenanlagen seien zuvor bereits erneuert worden.

Während der Fräs- und Asphaltierungsarbeiten ist der Baustellenbereich für den Fahrzeugverkehr allerdings gesperrt. „Probleme und Verkehrsbehinderungen gibt es jedoch nicht“, versichert der Fachbereichsleiter. Die Umleitungsstrecke führe am TÜV und am Verkehrsamt vorbei.

Der Kostenrahmen für das Projekt werde gehalten, so der Tiefbauamtschef.

Die Gesamt-Sanierungsfläche hat eine Größe von rund 3500 Quadratmetern.

ust

Anzeige