Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Heeresmusikkorps spielt erneut für „Helfen vor Ort“
Gifhorn Gifhorn Stadt Heeresmusikkorps spielt erneut für „Helfen vor Ort“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 03.11.2017
Stadthalle Gifhorn: Am Dienstag spielt das Heeresmusikkorps Hannover für die Aktion Helfen vor Ort.  Quelle: Archiv
Gifhorn

 Mit rund 60 Musikern kommt das Korps auch diesmal nach Gifhorn. Die Musiker werden wieder ein ausgeklügeltes und vielseitiges Programm mitbringen, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein wird. Im Repertoire hat das Musikkorps unter der Leitung von Oberstleutnant Martin Wehn auch Musicalmelodien, Filmmusik und Konzertwalzer. Zu hören sein werden unter anderem Hymne und Triumphmarsch aus Verdis Oper Aidia. Es gibt aber auch Märsche und einzelne Musiker zeigen in Soli ihr großes Können.

Mit dem Erlös des Konzerts werden über die AZ-Aktion Helfen vor Ort Kinder aus finanziell schwachen Familien im Landkreis Gifhorn ganzjährig und in vielfältiger Weise unterstützt, etwa bei Klassenfahrten oder Zuschüssen für Lernmaterialien.

Pro Person kostet der Eintritt zu diesem 17. Benefizkonzert zugunsten von Helfen vor Ort in der Stadthalle Gifhorn 15 Euro.

Tickets gibt es im Vorverkauf bei der Konzertkasse der Aller-Zeitung, Steinweg 73, Zu haben sind Restkarten auch an der Abendkasse. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Von der Redaktion

Ab sofort sind die neuen Urlaubsprospekte für die Südheide Gifhorn erhältlich. Das Urlaubsmagazin und der Gruppenplaner liegen nun in den 2018er-Auflagen vor.

03.11.2017
Gifhorn Stadt Mitmach-Aktionen auch auf dem Marktplatz - Gifhorn: Weihnachtsmarkt wird bunt

So einen Weihnachtsmarkt hat’s in der Innenstadt bisher noch nicht gegeben: Unter der Regie der Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing Gifhorn GmbH (WiSta) dürfen sich kleine und große Besucher erstmals auf einen belebten Marktplatz mit Mitmach-Aktionen und Eisbahn-Spaß freuen. Highlight werden jedoch weihnachtlich illuminierte Häuser und Bäume in der City sein. Lichtexperten aus Garbsen wurden mit diesem Projekt beauftragt.

05.11.2017
Gifhorn Stadt Zahl der Erwerbslosen im Kreis Gifhorn leicht gesunken - Arbeitslosenquote im Oktober bei 4,3 Prozent

Die Zahl der Arbeitslosen im Geschäftsstellenbezirk Gifhorn der Arbeitsagentur ist gesunken – um 106 auf 4108 Personen. Damit lag die Quote Ende Oktober bei 4,3 Prozent. Einen Monat vorher betrug sie 4,4 Prozent, vor einem Jahr lag sie bei 4,7 Prozent.

02.11.2017